Training mit Funkverbindung: Cardo Headseat am MTB-Helm Training mit Funkverbindung: Cardo Headseat am MTB-Helm Training mit Funkverbindung: Cardo Headseat am MTB-Helm

Test: Funksystem Cardo BK-1 Duo für Mountainbike-Helme

Training mit Funkverbindung: Cardo Headseat am MTB-Helm

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 6 Jahren

Mit dem Trainingspartner sprechen, ohne sich gegenseitig anbrüllen zu müssen – das kabellose Funksystem von Cardo macht’s möglich.

Über zwei selbstklebende Klettbänder wird das Headset im hinteren Bereich des Helms sicher fixiert. Obendrauf sitzt die Sendeeinheit. Spätestens beim zweiten Helm läuft die Montage ebenso reibungslos wie das Pairing mit dem Gesprächspartner. Die Knöpfe der Sendeeinheit lassen sich auch mit dicken Handschuhen noch gut bedienen, die flexiblen Ohrhörer passen sich perfekt an die Ohren an. Am meisten erstaunt die Gesprächsqualität: Auch bei schneller Fahrt kann man ohne störende Windgeräusche mit dem Partner sprechen. Je nach Geländebeschaffenheit war eine rauschfreie Kommunikation auf 150 bis 350 Meter möglich. Smartphones, Navigationsgeräte oder MP3-Player lassen sich ebenfalls mit dem Headset verbinden.


PLUS Kaum Rauschen; unkompliziertes Pairing; multifunktionell
MINUS Vorbeifahrende Fahrzeuge wirken oft sehr laut


Gewicht 118 Gramm
Preis 399,95 Euro


Info www.cardosystems.com


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 7/2015 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: CardoFunksystemHelmbefestigungTest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • MTB-Schaltung Vergleich: Sram vs. Shimano
    Vergleich: Sram 1x12 gegen Shimano 1x11/2x11

    18.01.2017Mit der aktuellen 1x12-Schaltung verabschiedet sich Sram für immer vom Umwerfer. Dem gegenüber stehen Shimano-Schaltungen, die mit ihren Zwei- und Dreifach-Optionen weiterhin am ...

  • Test All Mountain Federgabeln 2015: X-Fusion Trace RL2 29"
    X-Fusion Trace RL2 29" im All Mountain Gabeltest

    03.09.2015Das Testergebnis und die technischen Daten der X-Fusion Trace RL2 29" aus dem All Mountain Federgabeltest finden Sie hier...

  • Test 2018: Giant Anthem Advanced Pro 29
    Giant Anthem Advanced Pro 29 0 im Test

    25.01.2018Um das neue Anthem fit für den ersten Startblock zu bekommen, hat Giant seinem Marathon-Bike eine ordentliche Diät verpasst. Das 2018er Giant Anthem Advanced im Test.

  • Einzeltest 2020: Sattelstütze E13 Vario
    Schon gefahren: E13 Vario Sattelstütze

    18.09.2020Die neue Vario bietet die Möglichkeit, den Hub in Fünf-Millimeter-Schritten um bis zu drei Zentimeter abzusenken. Doch das Alleinstellungsmerkmal der E13 ist eigentlich nur ...

  • Test 2016 All Mountain Fullys 29: BMC Speedfox 29 SF03
    BMC Speedfox 29 SF03 im Test

    27.09.2016Das Speedfox zeigt die wichtigsten All-Mountain-Eigenschaften: Das Alu-Chassis mit 34er-Fox-Gabel ist das Herzstück, Onza-Reifen und 130er-Federwege fürchten sich nicht vor der ...

  • Test 2017 – Enduros: Canyon Strive AL 7.0 Race
    Canyon Strive AL 7.0 Race im Test

    09.05.2017Die Spannung war groß, als Canyon Ende 2014 die Hüllen des bis dahin verpackten Hinterbaus des Strives fallen ließ.

  • Test Cross Country Federgabeln 2015: DT Swiss OPM O.D.L 29"
    DT Swiss OPM O.D.L 29" im Cross Country Gabeltest

    03.09.2015Das Testergebnis und die technischen Daten der DT Swiss OPM O.D.L 29" aus dem Cross Country Federgabeltest finden Sie hier...

  • Test 2021: Liteville 301 MK 15 Pro
    Liteville 301 MK 15 Pro im BIKE-Test

    20.06.2021Ein guter Kletterer mit Stärken in Highspeed-Passagen oder extrem verblocktem Gelände. Damit erweist sich das Liteville 301 MK 15 als ideales Enduro-Bike auf alpinen Touren.

  • Federgabel Duell: Fox 32 Float SC vs Fox 32 Float ND Tuned
    Öl statt Luft: Leichtbau-Gabeln im Check

    10.01.2018Moderne Mountainbike-Gabeln werden seit Jahren mittels Luftdruck an das Körpergewicht des Fahrers angepasst. ND-Tuned will nun das Öl als Dämpfungselement gegen Luft tauschen. ...