Minitool Wolf Tooth 8-BIT Pack Pliers im Dauertest Minitool Wolf Tooth 8-BIT Pack Pliers im Dauertest Minitool Wolf Tooth 8-BIT Pack Pliers im Dauertest

Dauertest: Minitool Wolf Tooth 8-BIT Pack Pliers

Minitool Wolf Tooth 8-BIT Pack Pliers im Dauertest

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 16 Tagen

Gerade mal 70 Gramm hat die CNC-Fräse vom Woolf-Tooth-Mini-Tool inklusive aller Bits und Magnetverschlüsse übrig gelassen.

Dafür gibt es eine werkstatttaugliche Kettenzange, mit der man auch Ventilkerne entfernen kann, sechs Bits, die beidseitig nutzbar sind sowie weitere Funktionen. Positiv: Durch das längliche Design hat man einen guten Hebel, um beispielsweise Pedale zu lösen. Dafür gestaltet sich die Entnahme der Bits sehr fummelig, und es besteht die Gefahr, diese schnell beim Hantieren zu verlieren. Sehr teuer.

Gewicht: 70 Gramm

Preis: 78,50 Euro >> z. B. bei Wiggle * oder Chainreactioncycles * erhältlich

Info: www.wolftoothcomponents.com

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: MinitoolTest


Die gesamte Digital-Ausgabe 12/2021 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Einzeltest 2021: Crankbrothers F15 Minitool
    Helfer in der Not: Mini-Tool von Crankbrothers im Praxistest

    09.08.2021Das Mini-Tool von Crankbrothers glänzt mit allen notwendigen Werkzeugen. Und die Qualität ist hoch.

  • Test 2021: Mountainbike Minitools
    Ersthelfer: 13 Minitools im Vergleichstest

    29.07.2021Wer auf Tour ohne Minitool unterwegs ist, kann sein Bike im Pannenfall nicht wieder reanimieren. Dann ist Schieben angesagt. Gut, wer mit Mini-Werkzeug fährt.

  • Test 2018: Bulls Wild Edge
    Bulls Wild Edge im BIKE-Test

    01.10.2018Mit dem Wild Edge gelingt es Bulls, ein spannendes MTB-Fully zu einem sehr akzeptablen Preis anzubieten. Wir haben das Marathon-Bike für 3000 Euro getestet.

  • Test-Duell 2021: Canyon Exceed CF SLX 9 / Radon Jealous 10.0
    Duell Race-Hardtails: Canyon Exceed vs Radon Jealous

    21.12.2020Mit wenigen Klicks kommt man in die erste Liga des Cross-Country-Sports. Doch welcher deutsche Versender baut das bessere Racehardtail für 2021?

  • Dauertest: Canyon Exceed CF SLX 9.9
    Canyon Exceed CF SLX: Weltmeister-Bike im Langzeitcheck

    13.02.2019Wie schlägt sich ein 1000-Gramm-Rahmen im Renn- und Alltagseinsatz, wenn kein Profi-Mechaniker Hand anlegt? Das Canyon Exceed FC SLX im Langzeittest, ein Weltmeister-Bike, das ...

  • Test 2017: Trek Fuel EX 9.8
    All Mountain: Trek Fuel EX 9.8 im Test

    10.04.2017Mehr Federweg, flacherer Lenkwinkel und spannende Detaillösungen vereint das neue Fuel EX in einem komplett schwarzen Äußeren.

  • Test 2013: Marathon-Fullys in 29 Zoll
    Marathon-Fullys: Acht sportliche 29er für Race und Tour

    24.09.2013Nicht alles, was leicht ist und schnell aussieht, funktioniert auch im Wettkampf. Deshalb haben wir acht 29er-Fullys der gehobenen Preisklasse durch die vier Etappen der BIKE Four ...

  • Test: Exoten-Bikes

    29.09.2012Sie sind anders, doch gerade das macht ihren Reiz aus. Im Test: sieben Bikes, die in keine Schublade passen. Von der Carbon-Rennfeile bis zum Stahl-All-Mountain.

  • Carbon-Laufräder 2018: 9th Wave 4-Shore im Test
    Beach-Babe: Carbon-Laufrad für Rennen im Sand

    22.07.2018Die 4-Shore-Laufräder von 9th Wave wurden für Beach-Rennen erfunden: ein leichtes Twentyniner-Laufrad-Set mit hohen, windschnittigen und breiten Carbon-Felgen für Tubeless-Reifen ...

  • Test 2014: Stöckli Amber Pro 650B 27,5"

    19.06.2014Das Amber besitzt klassische All-Mountain-Eigenschaften, braucht aber noch Feinschliff beim Fahrwerk.

  • Bikepark-Test: Osternohe (Deutschland)
    Bikepark Osternohe im großen Vergleichstest

    28.12.2015Der Bikepark nahe Nürnberg gehört mit seinen gerade mal 136 Höhenmetern zu den kleinsten im Test, aber sicher nicht zu den unspaßigsten.