Salsa-Glocke fürs Bike

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 13 Jahren

Wer schnell wie die Feuerwehr unterwegs ist, braucht ein adäquates Signal. Wir haben die Klingel von Salsa getestet.

Wer schnell wie die Feuerwehr unterwegs ist, braucht ein adäquates Signal. Selbst schwerhörige Rentnerpärchen werden mit 110 Dezibel frühzeitig vor dem herannahenden Radler gewarnt. Mit fast 50 Millimetern Durchmesser ist die Salsa “Glocke” am Lenker ganz schön raumgreifend. Das verspielte Design passt auch prima zu jedem Kinderrad. Unschlagbar ist der Preis: 4,90 für das kultige Teil sind ein echtes Sonderangebot.


Fazit: Ob auf gemütlicher Tour oder im Gedrängel eines Marathons, die Salsa-Klingel informiert prompt über den nahenden Hintermann.


Preis: 4,90 Euro


Gewicht: 43 Gramm


Vertrieb: Cosmic Sports, Tel. 0911/3107550, www.cosmicsports.de


Foto: Daniel Simon

Themen: GlockeKlingelSalsa


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Salsa Mamasita

    05.09.2009

  • Salsa renoviert Fatbike-Flotte
    Fatbikes bei Salsa bekommen neuen Anstrich

    12.08.2020

  • Salsa Beargrease XX1 Fatbike im Test
    Für Racer: Salsa Fatbike mit Carbon-Rahmen

    13.01.2014

  • Salsa El Mariachi

    20.10.2011

  • Salsa-Glocke fürs Bike

    30.04.2008

  • Salsa Mukluk 2 Fatbike im Test
    Fatbike-Spezialist Salsa zeigt kleine Schwächen

    10.11.2014

  • Test 2014: Salsa Horsethief 1

    20.08.2014