"Additive Bike Spacer One" hält Trinkflaschen am Lenker "Additive Bike Spacer One" hält Trinkflaschen am Lenker "Additive Bike Spacer One" hält Trinkflaschen am Lenker

Einzeltest: Adapter für zusätzliche Flaschenhalter

"Additive Bike Spacer One" hält Trinkflaschen am Lenker

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 7 Jahren

Gegen den Durst: Mit Vorbau-Adaptern wie dem "Additive Bike Spacer One" wird das Cockpit ruckzuck zur Getränketheke.

Durst ist schlimmer als Heimweh, heißt es. Und aus diesem Blickwinkel betrachtet geben viele Fullys ein Bild des Jammers ab. Die kompakten Rahmen bieten meist nur Platz für einen Flaschenhalter. Nervig, denn bei Mehrtages-Touren ist der Platz im Rucksack auch ohne Wasserblase mehr als ausgereizt. Mit Hilfe des Spacer-One-Adapters lässt sich zumindest eine zusätzliche Flasche neben dem Vorbau platzieren. Das Kunststoffteil zittert auf Schotter aber derart heftig, dass man stets den Verlust der Flasche samt Halter befürchtet. Für die Befahrung des staubtrockenen Kokopelli-Trails montierten wir gleich zwei Flaschen, die wir allerdings mit einem selbst gebauten Alu-Bügel miteinander stabilisierten. Das funktionierte ganz gut. Demnächst soll nun auch eine offizielle Zwei-Flaschen-Lösung auf den Markt kommen.


PLUS Simple Montage, Alternative zum Trinkrucksack
MINUS Etwas zu flexibel, Wiegetritt nur eingeschränkt möglich


Gewicht 18 Gramm
Preis 19 Euro


BIKE-URTEIL  Sehr gut


Info www.additive-bikes.com

Themen: EinzeltestFlaschenhalterKurztestSchon gefahrenTest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Einzeltest: Pedale Sixpack Skywalker

    02.05.2012Übelst leicht, trotz Stahlachse und dennoch preiswert.

  • Cube Stereo 140 HPC Race

    19.12.2013Sehr Gutes besser gemacht: Auch in seiner zweiten Saison begeistert das Stereo mit tollen Fahreigenschaften und dem breiten Einsatzbereich. Kauf-Tipp!

  • Test 2016: Mountainbike-Starrgabel 3T Rigid Team Carbon
    MTB-Gabel 3T Rigid Team im Einzeltest

    29.08.2016Der Trend zu breiten Reifen bringt das Starrgabelangebot in Schwung. Voluminöse Reifen reichen so manchem für gemäßigte Wald-Trails völlig aus. Wir haben die 3T Rigid Carbon-Gabel ...

  • Test 2014: Rocky Mountain Vertex 930

    21.07.2014Das Vertex 930 ist ein Rocky Mountain, wie man es sich vorstellt: tolles Handling kombiniert mit sinnvoller Ausstattung und cooler Optik.

  • Test 2021: Silverback Stratos SBC
    Marathon-Fully: Silverback Stratos SBC

    10.11.2020Mit dem Stratos SBC stellt die Marke Silverback ein absolut konkurrenzfähiges Marathon-Fully mit außergewöhnlichem Rahmen-Design auf die schnellen Reifen.

  • Test: 2018er-Trailbikes
    130-mm-Klasse: Trailbikes von 3500 bis 7000 Euro

    24.01.2018Auf der Suche nach dem flowigsten Trail und dem besten Trailbike gingen wir auf Roadtrip durch die Trailparks im Grenzgebiet Sachsen-Tschechien. Im Gepäck: sechs Bikes und zwei ...

  • Salsa Mukluk 2 Fatbike im Test
    Fatbike-Spezialist Salsa zeigt kleine Schwächen

    10.11.2014Drei Hardtails und das erste Serien-Fully führt die US-Schmiede Salsa unter der Kategorie Fatbikes im Programm. Das Mukluk 2 bietet Federgabel, variable Ausfallenden und einen ...

  • Test 2015: Kompressionssocken für Mountainbiker
    5 Paar Kompressionssocken im Test

    22.10.2015Schnelle Regeneration für schwere Beine: Hersteller von Kompressionssocken preisen ihre Strümpfe als wahre Wundermittel. Wir haben uns in fünf Modelle gezwängt und sie in der ...

  • Test 2015 Race-Hardtails: Focus Black Forest 29R 1.0 Factory
    Focus Black Forest 29R 1.0 Factory im BIKE-Test

    11.04.2016Das Black Forest tanzt komplett aus der Reihe: Alu-Rahmen, Einfach-Antrieb, und zudem kostet es nicht einmal 2000 Euro.