Tourenkombi: Hose, Rucksack, Reifen Tourenkombi: Hose, Rucksack, Reifen Tourenkombi: Hose, Rucksack, Reifen

Tourenkombi: Hose, Rucksack, Reifen

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 13 Jahren

Clevere Ideen zeichnen den Lezyne Powerpack aus, der Maxxis Ardent Reifen ist ein Alleskönner und die Jeantex Regenhose T3000 ist ein Leichtgewicht.

Unter dem Motto “Organize yourself” schickt die junge Marke Lezyne den “Powerpack” auf den Trail. Mit der Größe eines Tagesrucksacks finden sich viele clevere Details: Die Rückenpartie ist durch einen Klettstreifen an die Rückenlänge des Trägers anpassbar. Viele kleine Fächer sorgen für Ordnung, etwa ein spezielles Fach für MP3-Player inklusive abgedichteter Kabelführung für die Ohrhörer. Ein paar Schwächen hat der Touren-Begleiter aber auch: Bei einem Schauer wird’s feucht im Inneren. Eine Regenhülle gibt es nicht. Wird ein Helm im Rucksack verstaut, bleibt wenig Raum für anderweitiges Equipment. Die Ventilation am Rücken ist mäßig. Er läuft und läuft und läuft.


Web:
www.2wheel-distribution.com

Der Maxxis “Ardent” besticht mit breitem Einsatzbereich: Egal ob Freeride-Touren oder verschlammte Cross-Country-Strecken, der “Ardent” arbeitete sich griffsicher durch den Untergrund. Dabei bot der Reifen besonders in Kurvenlagen zuverlässigen Halt und sorgte mit einer guten Karkasse für Pannensicherheit.


Web:
www.maxxistires.de

Als dünnes Häutchen entpuppte sich die Jeantex Regenhose “T 3 000”. Dabei überzeugte sie mit minimalem Gewicht und guter Passform. Jedoch löste sich die regenabweisende Beschichtung nach wenigen Schlechtwetterfahrten vom Gewebe – besonders dort, wo die Sitzverstärkung eingenäht wurde. Die seitlich eingelassenen Belüftungsstreifen sorgen für Ventilation, aber leider auch dafür, dass Feuchtigkeit durch die Öffnung an die Haut kam.


Web: 
www.jeantex.de


Fotos: Daniel Simon

Themen: Rucksäcke


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Tagesrucksäcke

    06.07.2011Vollgestopfte Trikots und klappernde Satteltaschen – keine gute Wahl, um entspannt auf Tour zu gehen. Funktionelle und komfortable Rucksäcke sorgen für Ruhe und Ordnung. Im ...

  • Test Leatt DBX Enduro Lite WP 2.0
    Leatt Enduro-Rucksack im Einzeltest

    23.07.2016Wir haben dem Enduro-Rucksack von Nackenstützen-Hersteller Leatt genauer auf den Zahn gefühlt und gecheckt, ob der Rucksack so "Enduro" ist, wie sein Name suggeriert.

  • Test 2014: Tagesrucksäcke für Mountainbiker
    Zwölf Tagesrucksäcke im Vergleichstest

    26.05.2014Ein gebogener Haselstab, ein Fellsack und zwei Spaltholzbrettchen – so sah der wohl erste Rucksack der Steinzeit aus. Zwölf Tagesrucksäcke mit 11-18 Liter Volumen zeigen sich im ...

  • Anzeige - Thule Rail
    Immer ausreichend zu trinken...

    22.04.2019...ohne die Fahrt zu verlangsamen. Thule ReTrak, eines der Highlights des neuen Thule Rail. Mit diesem und vielen weiteren cleveren Features ist der Thule Rail der perfekte ...

  • Rucksack Salewa Single Track

    30.06.2008Der Salewa “Single-Track” überzeugte im Test besonders durch seinen guten Tragekomfort.

  • Eurobike 2015: ION Transom 16 und 24
    ION Transom: innovativer Protektoren-Rucksack

    31.08.2015Nach Bekleidung und Protektoren nun also Rucksäcke. Dabei gibt sich das junge Münchner Unternehmen nicht mit Standard-Lösungen zufrieden, sondern ertüftelt eine innovative ...

  • Eurobike 2015: Rucksäcke und Taschen
    Eurobike-Neuheiten zum Thema Rucksäcke und Taschen

    26.08.2015Der Rücken steht 2016 im Fokus: verbesserte Belüftungssysteme und Rückenprotektoren liegen im Trend. Mit dem Comeback der Hüfttasche setzen gleich drei Hersteller auf einen ...

  • NEU: EVOC Rucksäcke und Reisetaschen

    27.01.2009"Quality Made - Engineered in Germany!"- Mit diesem Leitmotiv will Evoc das Premium Sport- und Reisetaschen Segment aufmischen...

  • Dauertest: Rucksack Descender von Crank Brothers

    02.06.201220 Liter fasst der Tagesrucksack der kalifornischen Hardware-Spezialisten. Die Fächeraufteilung ist durchaus gut gelöst.