Leichter Radkoffer im Test: Bike Guard Curve von B & W Leichter Radkoffer im Test: Bike Guard Curve von B & W Leichter Radkoffer im Test: Bike Guard Curve von B & W

Test 2015: Mountainbike Radkoffer B & W Bike Guard Curve

Leichter Radkoffer im Test: Bike Guard Curve von B & W

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 6 Jahren

Der Bike Guard Curve verzichtet auf Scharniere. Stattdessen besteht der Radkoffer aus zwei extraleichten Schalen, die aufeinander gelegt und über selbstspannende Gurte geschlossen werden.

Das macht das Packen leicht. Das Bike ruht auf drei flexibel über Klett platzierbaren Schaumstoffpolstern. Kettenblatt und Schaltwerk werden separat geschützt. Über zusätzliche Taschen können die Freiräume im Koffer optimal genutzt werden. Eine Halterung für den Lenker fehlt leider in der Ausstattung. Zum Schließen des Bike Guards empfehlen sich zwei Personen, da die beiden Hälften etwas umständlich ineinander verzahnt werden müssen. Entgegen unserer Befürchtung sitzen die Schalen dann allerdings sehr stabil aufeinander. Mit seinen vier Rollen (zwei davon drehbar) rollt es sich entspannt durch den Terminal. Beim Heben ins Auto oder aufs Gepäckband mangelt es dann allerdings etwas an Griffen.


PLUS Sehr leicht, lässt sich sehr gut ziehen, leicht bepackbar
MINUS Wenige Griffe, sehr teuer, umständlich zu schließen


Preis 799 Euro
Gewicht 10,8 kg
Info www.b-w-international.com

Themen: Bike Guard CurveRadkofferTest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test Mountainbike Touren-Schuhe: Specialized Rime Expert
    MTB-Schuhe Specialized Rime Expert im Vergleich

    09.03.2016Steif, bequem, griffig: Boa und Klett bringen ordentlich Zug auf den Fuß. Das feste Obermaterial und die steife Sohle sorgen für tolle Kraftübertragung.

  • Test MTB Hosen 2015: Vaude Wo Pro Pants
    Radhosen Test: Vaude Wo Pro Pants Damen

    13.01.2016Hier finden Sie die Testergebnisse und weitere Informationen zur Radhose Vaude Wo Pro Pants für Damen.

  • Test 2017 – Racefullys: Lapierre XR 629 mit E:i Shock
    Lapierre XR 629 mit E:i Shock im Test

    22.08.2017Mit seiner extravaganten Rahmenform feiert das neue Lapierre XR in diesem Jahr Premiere auf den Rennstrecken.

  • So testet BIKE – das Mountainbike-Magazin
    BIKE – die Test-Instanz der MTB-Szene

    28.02.2019Um Mountainbikes wirklich objektiv zu beurteilen, betreiben wir bei BIKE einen beispiellosen Aufwand. Ein Blick hinter die Kulissen des aufwändigsten MTB-Tests weltweit.

  • Test Mountainbike Touren-Schuhe: Shimano SH-M200
    MTB-Schuhe Shimano SH-M200 im Vergleich

    09.03.2016Der SH-M200 schafft den Spagat zwischen Kraftübertragung und Laufkomfort. Kritik: weiche Zehenkappe, Ratsche nicht versetzbar.

  • Test 2014: Scott Genius LT 700
    Scott Genius LT 700 im Test

    24.10.2013Viel Federweg bei minimalem Gewicht und 27,5 Zoll. Das neue Scott Genius LT lotet weiterhin Extreme aus – wie unser Test zeigt.

  • Test 2013: Fahrrad-Montageständer
    9 Montageständer im Test

    11.11.2013Wer stellt sein Schätzchen noch auf Sattel und Lenker? Richtig. Wer selber am Fahrrad schraubt, braucht einen guten Montageständer. Wir haben neun Modelle von 89 bis 422 Euro ...

  • Einzeltest 2020: Sattelstütze E13 Vario
    Schon gefahren: E13 Vario Sattelstütze

    18.09.2020Die neue Vario bietet die Möglichkeit, den Hub in Fünf-Millimeter-Schritten um bis zu drei Zentimeter abzusenken. Doch das Alleinstellungsmerkmal der E13 ist eigentlich nur ...

  • Specialized Epic S-Works 29 Worldcup

    19.03.2014Der Zusatz Worldcup macht das Epic zum schnellsten Racefully der Test-Gruppe – vielleicht sogar der Welt.