Rucksack-Einzeltest: Jack Wolfskin Rock Surfer Rucksack-Einzeltest: Jack Wolfskin Rock Surfer Rucksack-Einzeltest: Jack Wolfskin Rock Surfer

Test 2014: Jack Wolfskin Rock Surfer

Rucksack-Einzeltest: Jack Wolfskin Rock Surfer

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 7 Jahren

Mit gut 30 Litern Volumen und einem separaten Nasswäschefach empfiehlt sich der knallige Rock Surfer-Rucksack von Jack Wolfskin geradezu für Alpenüberquerung und Mehrtages-Touren.

Dabei punktet er vor allem durch pfiffige Details wie die übergroßen Zipper-Griffe, eine verdeckte Trinkschlauchführung oder diverse Taschen an Hüftflügeln und Schultergurt. Durch breite Träger und flexible Auflageflächen sitzt er auch voll beladen noch bequem am Rücken. Der überbreite Klett-Hüftgurt hält den Packsack auch in der Abfahrt sicher in Position. Die Belüftung leidet jedoch etwas unter dem stabilen Tragesystem. Das Frontfach öffnet weit und sortiert Kleinteile in verschiedenen Täschchen, im Hauptfach findet die Brotzeit oder die Abendgarderobe Platz. Wer auf die Hüftgurte verzichten kann, verstaut sie einfach im Rückensystem. Die durchdachte Ausstattung komplettieren Helmhalterung und Regenhülle.


PLUS Perfekt ausgestattet, durchdachte Fächeraufteilung, komfortabel
MINUS Eingeschränkte Belüftung, Schlüsselhalter verklemmt sich im Zipper


BIKE-Urteil SUPER


Gewicht 1190 Gramm
Preis 149,95 Euro


Info  www.jackwolfskin.com

Themen: EinzeltestJack WolfskinRucksäcke


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2014: Kenda Nevegal X Pro
    Kenda Nevegal X Pro-Reifen im Einzeltest

    09.09.2014Mit einem Modellalter von 13 Jahren gehört der Nevegal-Reifen zu den alten Hasen im Kenda-Programm. 2014 tauchen die Taiwanesen den All-Mountain-Rentner in den Jungbrunnen. Wir ...

  • Einzeltest: Kore OCD-Lenker/Durox-Vorbau/Ikon-Griffe

    28.05.2012Lange Zeit war es still um die Gründerzeit-Marke. Jetzt ist Kore mit neuem Line-up zurück am Markt.

  • Test Bell Super 2R
    Variabel: Bell-Helm mit ansteckbarem Kinnbügel

    09.08.2016Nicht nur bei Enduro-Rennen wird mit Vollgas gefahren, sondern auch auf der Feierabendrunde. Will man deswegen nicht gleich zum Fullface-Helm greifen, ist ein ansteckbarer ...

  • Eurobike 2016: Acepac Bike-Packing Taschen
    Acepac zeigt Taschensystem für Bike-Packer

    02.09.2016Acepac zeigt auf der Eurobike 2016, wie man sein Bike richtig bepackt. Von der Satteltasche bis zum Kocher-Täschchen bieten die Tschechen das komplette Sortiment für ...

  • Test: Mountainbike-Rucksack Osprey Zealot 15
    Osprey Zealot im BIKE Kurz-Check

    15.03.2016Dass die Amerikaner von Osprey schon seit 1974 Erfahrung im Rucksackbau sammeln, merkt man dem neuen Bike-Rucksack Zealot an. Er sitzt super.

  • Test 2014: OneUp 42 T Sprocket
    OneUp 42T Sprocket-Ritzel im Einzeltest

    22.05.2014Für Freunde der 1-fachen Gangart bietet der amerikanische Anbieter OneUp ein 42er-Ritzel zum Nachrüsten an.

  • Einzeltest: Fusion Raid SL

    13.10.2005MODELLPFLEGE: Geometrie- und Kinematikveränderungen sollen die Allround-Eigenschaften des „Raid“ verbessern.

  • Tannenwald Luchs 29 2014 im Einzeltest
    Edles Race-Bike mit Stahl-Rahmen aus dem Pfälzerwald

    16.06.2014Altes Eisen? Von wegen! Stahl-Rahmen sind selten geworden, doch einige feine Custom-Schmieden setzen voll auf das klassische Material, wie zum Beispiel die Firma Tannenwald aus ...

  • Einzeltest: Ghost AMR 9500

    24.07.2006Rechtzeitig zu Beginn der Bike-Hochsaison setzt Ghost der All-Mountain-Linie „AMR“ ein neues Top-Modell auf.(BIKE 7/2006)