Einzeltest: Rucksack Osprey Zealot 16 Einzeltest: Rucksack Osprey Zealot 16 Einzeltest: Rucksack Osprey Zealot 16

Einzeltest: Rucksack Osprey Zealot 16

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 10 Jahren

Zealot bedeutet Eiferer. Dass Osprey seinen neuesten Rucksack mit viel Eifer entwickelt hat, wird an durchdachten Details sichtbar.

Das Hauptfach lässt sich nach hinten aufklappen und gibt so die Sicht auf den kompletten Inhalt frei. Im Boden versteckt sich ein ausrollbares Werkzeugfach. Der Deckel vorne nimmt Schoner, Integralhelm oder CC-Helm auf. Kleine Taschen an Hüftflügeln und Schultergurten schlucken alles, was schnell erreichbar sein muss. Das Rückensystem trägt sich wie eine zweite Haut, damit sitzt der Zealot auch in schwerem Gelände wackelfrei am Rücken.


Komfort *****
Funktion ******

(max. 6 Sterne)


PLUS ausrollbare Werkzeugtasche; komfortables Rückensystem; durchdachtes Gesamtkonzept
MINUS etwas wenig Belüftung am Rücken


Preis 100 Euro
Gewicht 932 Gramm
Info www.ospreypacks.com

Themen: EinzeltestOspreyRucksäcke


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • MTB Protektoren Rucksäcke im TÜV-Labortest
    Test 2015: Protektoren-Rucksäcke für Mountainbiker

    07.07.2015Wie eine Hauptstromleitung durchzieht das Rückenmark unsere Wirbelsäule. Ob Protektoren-Rucksäcke ausreichend Rückenschutz geben können, zeigt unser BIKE-Labortest beim TÜV ...

  • Einzeltest 2017: Navi Falk Tiger Geo
    Für die MTB Tour: Navi Falk Tiger Geo im Test

    10.04.2017Kein nervtötendes Gefrickle am Computer. Einfach Wunschziel, Mountainbike und bergig eingeben und los. Das klingt super!

  • Test: Touren-Rucksäcke für Mountainbiker
    Bequeme Rucksäcke für lange MTB-Touren

    13.05.2020Rucksäcke mit 30 Litern Volumen sind ideal für Mehrtages-Touren in den Alpen und Abenteuerrunden vor der Haustür. Hier sind die Tragesysteme und Taschenkonzepte voll gefordert. ...

  • Einzeltest: Fusion Raid SL

    13.10.2005MODELLPFLEGE: Geometrie- und Kinematikveränderungen sollen die Allround-Eigenschaften des „Raid“ verbessern.

  • Vorstellung Dakine MTB-Rucksäcke 2015
    Dakine: Neue Rucksack-Kollektion für 2015

    29.01.2015Ein Rucksack ist auf jeder Tour unentbehrlich. Dakine hat seinen Modellen AMP (Cross Country, Allmountain) und Drafter (Gravity) für 2015 ein Update verpasst.

  • Einzeltest: Ghost AMR Lector 9500

    12.01.2012Geringes Gewicht, spritzige Fahreigenschaften und viel Fahrkomfort machen das AMR Lector zu einem der besten Bikes seiner Klasse.

  • Einzeltest: Intense Carbine

    19.04.2012Mit leichtem Carbon-Fahrwerk will das Intense Carbine Grenzgänger zwischen All Mountain und Enduro sein. Der erste Test des luxuriös aufgebauten Modells.

  • Deuter Trans Alpine Pro Rucksack

    30.08.2012Deuter erweitert seine beliebte Trans Alpine Serie um ein Pro Modell.

  • Cube AMS Pro FR – Einzeltest

    14.01.2005Das AMS Pro FR ist Cubes Einstiegsmodell in die hochklassige Enduro-Liga. Und für 2 500 Euro kann man von diesem Hersteller einiges erwarten. (BIKE 11/2004)