Einzeltest: Rucksack Ortlieb Mountain X Einzeltest: Rucksack Ortlieb Mountain X Einzeltest: Rucksack Ortlieb Mountain X

Einzeltest: Rucksack Ortlieb Mountain X

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 9 Jahren

Bereits seit 30 Jahren entwickelt Ortlieb innovative Sporttaschen. Allen gemeinsam: Sie sind hundertprozentig wasserdicht. Auch der neue Mountain X hat einige sinnvolle Details.

Eine aufgeklippte Fronttasche nimmt Handy, Geldbörse oder Riegel auf. Das Hauptfach lässt sich in der Mitte per Zipper öffnen und macht so auch weiter unten liegende Gegenstände schnell erreichbar. Der 31 Liter große Sack trägt sich durchaus angenehm. Lediglich die Schulterriemen könnten breiter sein. In der Handhabung konnte der Mountain X dagegen wenig überzeugen. Der Mega-Zipper hakt und lässt sich nur schwer öffnen. Auch die Schnallen sind schwer zu bedienen. Durch die Trinkschlauchöffnung passt allenfalls ein Strohhalm.


Komfort ****
Funktion ***

(max. 6 Sterne)


PLUS wasserdicht; gute Fächerteilung; großes Packvolumen
MINUS umständliche Handhabung; sehr teuer; hakelige Schnallen und Zipper


Preis 219,95 Euro
Gewicht 1220 Gramm
Info www.ortlieb.com

Themen: EinzeltestOrtliebRucksäcke


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Einzeltest: Fusion Raid SL

    13.10.2005MODELLPFLEGE: Geometrie- und Kinematikveränderungen sollen die Allround-Eigenschaften des „Raid“ verbessern.

  • Stevens Ridge Max

    20.10.2009Traditionell im Race-Bereich zu Huse, zeigt die Hamburger Marke Stevens, dass man auch im hohen Norden ein Gespür für Abfahrtsorientierte Bikes besitzt – und das zu einem fairen ...

  • Test Bell Super 2R
    Variabel: Bell-Helm mit ansteckbarem Kinnbügel

    09.08.2016Nicht nur bei Enduro-Rennen wird mit Vollgas gefahren, sondern auch auf der Feierabendrunde. Will man deswegen nicht gleich zum Fullface-Helm greifen, ist ein ansteckbarer ...

  • Vorstellung Camelbak K.U.D.U.
    K.U.D.U - MTB-Enduro Rucksack von Camelbak

    23.10.2014Enduro ist Trend. Doch mit den technischen Strecken steigt die Sturzgefahr. Camelbak reagiert und bringt mit dem K.U.D.U. einen MTB-Rucksack mit integriertem Rückenprotektor auf ...

  • Im Test 2017: Newmen Lenker und Vorbau fürs Mountainbike
    Leichtgewicht: Newmen MTB-Lenker und Vorbau im Test

    25.05.2017Newmen, die neue Marke von Michi Grätz (Ex-Liteville-Syntace), bietet Highend-Komponenten für Mountainbike und Road an. Im Fahrbericht: Newmen Advanced-SL-Carbon-Lenker und ...

  • Test 2020: Touren-Rucksäcke für Biker
    Packstation: 6 Touren-Rucksäcke im Praxistest

    08.12.2020Wer zum Mikro-Abenteuer mit dem Mountainbike ausrückt, braucht einen Touren-Rucksack. Darin lassen sich Schlafsack, Jacke und Proviant verstauen. Sechs Modelle im Vergleichstest.

  • Test 2016: Hightech-Rucksäcke für Mountainbiker
    Moderne MTB-Tragesysteme für Bike-Touren

    16.08.2016Cross-Riemen, Hipbacks, verstellbare Rücken- und neue Belüftungssysteme. Der Rucksack wird gerade neu erfunden.

  • Bagjack bringt Günstiglinie

    02.11.2009Mit der Linie Baicyclon fertigt die Berliner Kultfirma Bagjack erstmals Kuriertaschen in Serie.

  • Rucksack Salewa Single Track

    30.06.2008Der Salewa “Single-Track” überzeugte im Test besonders durch seinen guten Tragekomfort.