Dauertest: Rucksack Evoc FR Tour

  • Dominik Scherer
 • Publiziert vor 9 Jahren

Ganze 4800 Kilometer verbachte ich mit dem FR Tour auf dem Rücken. Gut gepolsterte Schulterriemen und der breite Hüftgurt sorgten für komfortablen Halt.

Ob mit leichtem Tagesgepäck oder Transalp-Füllung, der Evoc rutscht und wackelt nicht. Einziger Kritikpunkt: Im Hochsommer wird es verdammt warm am Rücken – ein funktionierendes Belüftungssystem fehlt. Die Fächerorganisation überzeugte dagegen voll. Das Werkzeugabteil mit seinen kleinen Netzfächern sorgt für Ordnung. Ein Regen-Cover ist toll, in Schwarz aber nur schwer für den Verkehr sichtbar. Die Helmhalterung habe ich nur als Außentasche für verschwitzte Klamotten genutzt. Die Schlaufen für die Protektoren hielten auch eine Isomatte sicher festgezurrt.


FAZIT: Der FR Tour ist nahezu der perfekte Transalp-Rucksack. Ein schnell erreichbares Kartenfach und ein Riegelfach fehlten mir.


Funktion *****
Haltbarkeit ******
(max. 6 Sterne)


Fassungsvermögen 30 Liter
Gewicht 1500 Gramm
Preis 160 Euro


Info www.evocsports.com

Themen: DauertestEvocRucksäcke


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Dauertest: Specialized Epic S-Works 29

    12.10.2012

  • Dauertest: Ibis Mojo HD

    25.04.2012

  • Stevens Fluent ES (Dauertest)

    20.10.2009

  • Dauertest: Polar RS800CX

    12.09.2013

  • Einzeltest: Rucksack Osprey Zealot 16

    07.05.2012

  • Lapierre Spicy 916 (Dauertest 2009)

    20.08.2009

  • Eurobike 2018: Deuter Trans Alpine Pro
    Deuter Trans Alpine Pro: Klassiker neu aufgelegt

    14.07.2018

  • Dauertest: Bremse Avid Elixir 9

    07.11.2011

  • Dauertest: Brille Gloryfy G4

    01.03.2012