BIKE Header Campaign

Test 2008: Minipumpen

Handliche Luftspender: Minipumpen im Test

Matthias Dreuw am 28.03.2008

Klein, leistungsstark und genau: Minipumpen mit Manometer sollen der Kompressor für die Handtasche sein. Im Test zeigen zehn Taschengebläse, ob sie dem gewachsen sind.

Das Hinterrad hoppelt, es faucht, es zischt – dann Stillstand. Klarer Fall: Snakebite! Also den Ersatzschlauch aus dem Rucksack geangelt und Reifen geflickt. Die Kumpels warten ungeduldig auf dem Trail. Jetzt zählt nicht, wer die dicksten Arme zum Pumpen hat, sondern die beste Pumpe. Nach ein paar kräftigen Hüben ist der Reifen voll, das Manometer zeigt exakt 2,5 bar an. Praktisch, so eine Mini-Standpumpe mit Manometer: Es geht schnell und genau!

Diese Minipumpen-Modelle finden Sie im Test:

Barbieri Carb Two

BBB Wind Gun BMP-18

Cannondale Air Speed Dual

Cannondale Air Speed Vista

Crank Brothers Power Pump

Point GM-61

SKS Revo Alu

Topeak Turbo Morph

Topeak Mini Master Blaster

Zefal Jet Graph XL

Die genauen Testergebnisse können Sie unten als PDF kostenlos herunterladen.

Matthias Dreuw am 28.03.2008