Einzeltest 2017: MTB Minipumpe von Crank Brothers

Minipumpe Crankbrothers Klic HV im Test

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 3 Jahren

Minipumpe oder CO²-Kartusche? Mit dem neuen Klic-Luftspender von Crank Brothers hat man beides am Mann – zumindest in der Top-Version.

Auch auf ein Manometer muss man nicht verzichten. Das befindet sich im Schlauch, der beim Transport im Kolben der 26 Zentimeter langen Pumpe verschwindet. Der magnetische Ansteckmechanismus des flexiblen Schlauchs rastet zuverlässig ein und erleichtert das An- und Abschrauben ans Ventil. Die Pumpe mit Klappgriff gibt es in zwei Versionen: Biker greifen zur HV-Version für voluminöse Reifen. Das Pumpvolumen liegt verglichen mit anderen Modellen im Mittelfeld: 82 Hübe braucht man, um den Luftdruck von ein auf zwei bar zu steigern (gemessen mit einem Präzisionsmanometer). Der Alu-Zylinder macht einen wertigen Eindruck, der Klappgriff greift sich angenehm.


PLUS   Genaues Manometer; Einfaches Handling des magnetischen Schlauchs; AV- und SV-Ventil; CO²-Adapter an Bord
MINUS   Skalierung am Manometer zu grob; Schlauch klappert beim Transport im Zylinder; relativ teuer


Preis: Wer auf den Kartuschenadapter und das Manometer verzichten kann, bekommt die Klic HV für 46 Euro.
Gesamtpreis:   56 Euro
Gewicht: 149 Gramm


Info    www.crankbrothers.com

Einzeltest 2017: MTB Minipumpe von Crank Brothers

Bewertung MTB Minipumpe von Crank Brothers


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 6/2017 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: Crank BrothersMinipumpeTest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test Energy-Gels
    Test Energy-Gels

    25.04.2010

  • Test 2020: Custom-Bikes aus England
    3 UK-Fullys im Test: Starling Cycles, Nukeproof, Vitus

    16.05.2020

  • Test All Mountain Federgabeln 2015: SR Suntour Auron RC2 29"
    SR Suntour Auron RC2 29" im All Mountain Gabeltest

    03.09.2015

  • Salsa Beargrease XX1 Fatbike im Test
    Für Racer: Salsa Fatbike mit Carbon-Rahmen

    13.01.2014

  • Kurztest 2021: Dirtlej Dirtsuit Pro
    Wasserabweisender Schutzanzug von Dirtlej im Praxistest

    23.02.2021

  • Test 2014: Kona Process 111 DL

    20.08.2014

  • Test 2021: Race-Hardtails
    Ziel-Sprint: 3 Race-Hardtails im harten Vergleich

    10.11.2020

  • Test 2017 – Hardtails: Radon ZR Team 7.0 29
    Radon ZR Team 7.0 29 im Test

    10.09.2017

  • Aktuelle Racebike-Trends im Profi-Check
    Hot or not? Racebikes mit Vario-Stützen und breiten Reifen

    01.02.2021