Test Foliatec Dirt Eraser Test Foliatec Dirt Eraser

Test Foliatec Dirt Eraser

Trockenshampoo fürs Bike von Foliatec im Check

Laurin Lehner am 11.05.2020

Die Idee hinter dem Foliatec Dirt Eraser ist Klasse: eine Art Trockenshampoo fürs Mountainbike. Einsprühen, kurz warten, wegwischen – fertig!

Den Dirt Eraser von Foliatec sprüht man auf das eingesaute Bike, wartet kurz (eine Minute reicht) und wischt den Schaum samt Dreck mit dem mitgelieferten Mikrofasertuch weg. Funktioniert sehr gut – allerdings nur an gut erreichbaren Stellen. Laut Hersteller soll der Schaum weder Rahmen, Dichtungen noch Lager angreifen. Wir konnten keine Schäden nach mehrfachem Aufsprühen und Einwirken an einem Test-Alu-Rahmen provozieren. Reicht für etwa fünf Anwendungen, ist aber keine dauerhafte Alternative zum Wasserschlauch.

Inhalt 400 Milliliter

Preis 9,95 Euro

Test 2020: Fahrradreiniger Foliatec Dirt Eraser

Bewertung zum Foliatec Dirt Eraser


Diesen Artikel finden Sie in BIKE 3/2020. Die gesamte Digital-Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes StoreGoogle Play Store

Laurin Lehner am 11.05.2020
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren