SRAM Pit Stop

  • Tomek
 • Publiziert vor 14 Jahren

Klar kann man sein Bike auch mit Spüli und Haushaltsschwamm reinigen. Das Ergebnis ist nicht einmal unbedingt schlechter als mit Spezialreinigern. Aber man braucht länger.

Klar kann man sein Bike auch mit Spüli und Haushaltsschwamm reinigen. Das Ergebnis ist nicht einmal unbedingt schlechter als mit Spezialreinigern. Aber man braucht länger. Im SRAM „Pit Stop Kit“ stecken diverse Bürsten und Schwämme, mit denen man prima zwischen die Ritzel, um die Reifen und andere, schwer zugängliche Stellen fahren kann. Der Reiniger wirkt, wie halt ein Reiniger wirken soll: Er macht sauber. „Bike Protectant“ schützt das Bike dann vor allzu schnellem, neuen Dreck. Der große Vorteil des „Pit Stop“ ist, dass man alle Produkte gleich beisammen hat.

Themen: Pit Stop KitPutzenReinigung


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Buch Mountainbike-Pflege und Instandhaltung
    Buchtipp Mountainbike Wartung: Pflege & Instandhaltung

    16.03.2012

  • Bakterienangriff in Plastik-Trinkflaschen
    Das musst Du über Plastik-Trinkflaschen wissen!

    10.02.2018

  • SRAM Pit Stop

    05.09.2006

  • MTB-Steuersatz pflegen
    Steuersatz: Einbau, Reinigung & Pflege

    20.06.2010

  • MTB-Antrieb pflegen & reinigen
    Winterdreck weg! Die schnelle Pflegeanleitung

    31.10.2008

  • Test 2013: Fahrrad-Druckreiniger
    Druckreiniger: Welcher putzt das Bike besser?

    09.04.2013

  • Nach der Tour: Bike-Reinigung leicht gemacht
    Drecksarbeit: So wird ihr Mountainbike wieder sauber

    08.09.2017

  • Advertorial
    Überall. Jederzeit. Der neue Mobile Outdoor Cleaner.

    11.09.2017

  • Verschleißtest: Reifen, Schläuche, Bremsbeläge...

    12.04.2012