MTB-Licht Sigma Karma Evo im Langzeit-Check MTB-Licht Sigma Karma Evo im Langzeit-Check MTB-Licht Sigma Karma Evo im Langzeit-Check

Test Sigma Karma Evo

MTB-Licht Sigma Karma Evo im Langzeit-Check

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 6 Jahren

Die Evo-Version der Sigma Karma ist deutlich heller im Vergleich zur Vorgängerversion und empfiehlt sich als Scheinwerfer für den Helm. Wir haben unser Augenmerk auf die Haltbarkeit der Lampe gelegt.

Auf dem Weg zur Erleuchtung! Die Sigma Karma Evo ist deutlich heller als die Vorgängerversion. Auch die Randbereiche werden jetzt besser ausgeleuchtet. Dennoch bleibt es bei einem recht schmalen Spot. Knapp zwei Winter lang leuchtete die leichte Sigma tapfer im regelmäßigen Einsatz auf der Hausrunde, bevor die Akku-Leistung abnahm und der Ein-/Ausschaltknopf zunehmend widerwillig seinen Dienst tat. Die Karma wanderte daraufhin als unauffällige Zusatzleuchte an den Lenker. Wenige Monate später besiegelten ein Bruch im Akku-Kabel, Risse in der Lenkerhalterung und das herausgebrochene Frontglas das Schicksal der kleinen Leuchte. Ihre guten Taten in diesem Leben werden sich aber bestimmt positiv auf ihr zukünftiges Dasein auswirken. Om.


Fazit: Klein, leicht, und günstig; keine StVO-Zulassung


Funktionalität: 4 von 6 Punkten
Haltbarkeit: 4 von 6 Punkten


Preis 139,95 Euro
Gewicht 216 Gramm (inkl. Akku)
Info www.sigma-lighting.com


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 11/2015 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: BeleuchtungDauertestKarmaLampenlichtSigmaTest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2016: Slytech Kneepro XT Lite für Mountainbiker
    Leichtgewicht: Slytech MTB Kneeprotektor im Einzeltest

    25.06.2016Sich beim Biken zu schützen, ist eigentlich immer eine gute Idee. Umso besser, wenn sich die Schoner so komfortabel tragen, dass man sie selbst auf längeren Touren kaum spürt.

  • Test: Touchscreen-taugliche Bike-Handschuhe
    Smartphone geeignete MTB-Handschuhe im Test

    17.06.2013Wer mit Bike-Handschuhen sein Smartphone mit Touchscreen bedienen will, blickt meist nur in ein schwarzes Loch. Diese vier Modelle ermöglichen Ihnen dennoch den Zugriff.

  • Test 2017 – Frauen-Bikes: Liv Pique SX
    Liv Pique SX im Test

    22.11.2017Das einzige Bike im Test, das rein für die weibliche Anatomie entworfen wurde. Die zentrale Sitzposition fällt sofort auf.

  • Test 2016 – Trailbikes: Rocky Mountain Thunderbolt 750 MSL
    Rocky Mountain Thunderbolt 750 MSL im Test

    17.01.2017Überraschung an der Waage: Das Thunderbolt hat das leichteste Fahrwerk der Testgruppe und obendrein das spürbar steifste. Die Kanadier haben beim Kohlefaser-Rahmen einen ...

  • Test 2016: Minipumpen für die Mountainbike-Tour
    6 MTB Minipumpen im BIKE-Kurztest

    16.06.2016Mit der passenden Pumpe im Gepäck ist ein platter Bike-Reifen kein Drama. Damit die Bike-Tour schnell weitergehen kann, haben wir sechs Minipumpen einem kurzen Test unterzogen. ...

  • Einzeltest 2020: Gabel Marzocchi Bomber Z1 Coil
    Zurück in die Zukunft: Marzocchi Bomber Z1 Coil

    28.12.2020Die legendäre Bomber Z1 aus den Neunzigern kommt jetzt mit Fox-Innenleben daher. Die italienische Kultmarke gehört inzwischen dem US-Federungsgiganten Fox.

  • Vorschau FREERIDE 2/2022
    Send it! Die neue FREERIDE 2/22!

    14.05.2022Enduro-Spezial / Test Freerider / Hipbags / Alles über Reifen / Fahrtechnik / Spotguide: Lenzerheide / Darkfest / Jack Moir / Supertrails / Johannes Fischbach / ab 18. Mai ...

  • Test 2017 – Super-Enduros: Canyon Strive CF 9.0 Race Team
    Canyon Strive CF 9.0 Race Team im Test

    21.12.2017Es war ein riesiger Paukenschlag, als Canyon Ende 2014 das neue Strive CF 9.0 Race Team präsentierte.

  • Test MTB Hosen 2015: Assos T.neoPro_s7
    Radhosen Test: Assos T.neoPro_s7 Herren

    13.01.2016Hier finden Sie die Testergebnisse und weitere Informationen zur Radhose Assos T.neoPro_s7 für Herren.