Light and Motion Urban 550-Lampe im Test Light and Motion Urban 550-Lampe im Test Light and Motion Urban 550-Lampe im Test

Test 2014: Light & Motion Urban 550

Light and Motion Urban 550-Lampe im Test

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 7 Jahren

Es ist ein Grundbestandteil des Begriffs Freiheit, nicht in einem Hotelzimmer hocken zu müssen, nur weil gerade die Sonne verglimmt. Eine Lampe wie die Urban 500 gehört an jedes Expeditions-Bike.

Eine leistungsfähige Flutlichtanlage durch die Prärie zu schleppen, ist aber oft zu viel des Guten. Die Urban 550 hat die Größe einer Rolle Drops und gehört eigentlich der Sparte der Citybike-Beleuchtungen an. Mit 650 Lumen ist sie jedoch hell genug für die meisten 24-Stunden-Rennen. Eineinhalb Stunden lang hält der Akku auf der höchsten Stufe durch. Das ist ordentlich.


Gewicht 114 g
Preis 150 Euro


BIKE-URTEIL Super


Info www.lightandmotion.com

Themen: BeleuchtungKurztestLampenlichtLight and Motion UrbanSchon gefahren


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2020: Bike-Lampe Supernova M99 Mini Pro
    Schon gefahren: Supernova M99 Mini Pro Akku-Lampe

    30.04.2020Der Scheinwerfer von Supernova war eine Herzensangelegenheit von Firmenchef Marcus Wallmeyer und hat viele Arbeitsstunden verschlungen. Heraus kam der hellste Akku-Scheinwerfer ...

  • Test Out-Led Hellena 3.5
    Lampe Hellena 3.5 von Out-Led im Einzeltest

    06.07.2016Als Notlösung für Alpen-Touren oder die verspätete Feierabendrunde: Eine Helmlampe leuchtet den Weg ins Tal oder nach Hause. Über die letzten Monate haben wir die Hellena 3.5 von ...

  • Schon gefahren: Weste Ortema Ortho-Max

    18.04.2014Nicht nur Bikepark-Fans, auch Enduristen werden immer mehr zur Zielgruppe für Rückenprotektoren. Auch im Reglement für Enduro-Rennen ist ein Rückenschutz vorgeschrieben.

  • Kurztest 2019: Sattelstütze Con-Tec Drop a Gogo
    Sattelstütze Con-Tec Drop a Gogo im Check

    05.09.2019Trotz Kampfpreis ist die Con-Tec-Stütze nur minimal schwerer als die Konkurrenz, kann im Trail-Einsatz aber voll überzeugen.

  • Test Lupine SL AF - StVZO-konforme Bike-Lampe
    Schon gefahren: MTB-Lampe Lupine SL AF

    30.09.2019Richtig hell machen, das konnten die MTB-Lampen von Lupine schon immer. Falls aber doch mal wer entgegenkam, war akute Blendung angesagt. Die StVZO-konforme Lupine SL AF im Test.

  • Adventskalender 2019
    mayersport - Litecco LightGuard connect

    13.12.2019Heute verlosen wir zusammen mit mayersport acht LITECCO LightGuard connect-Rückleuchten mit eCall-Funktion im Gesamtwert von 559,60 Euro.

  • Rücklicht Mounty Special MX-1R

    12.04.2010Der Clou des LED-Lichtes ist die schnelle Montage und die einfache Handhabung der Silikon-Lampe. Einfach auf das Glas drücken und schon leuchtet die LED im Blink- oder ...

  • Schon gefahren: Laufräder AX-Lightness Clincher

    25.04.2014Seine Manufaktur hat ihre Wurzeln im Formel-1-Sport. Klar, dass Axel Schnura auch bei seinem Bike-Zubehör keine Kompromisse eingeht.

  • Bikepacking-Equipment: Knog PWR Akku-Licht-System
    Akku-Licht-Baukasten mit spannendem Zubehör

    03.12.2019Mehrere Lichtköpfe und Akku-Modelle bilden den Kern des Knog-PWR-Baukastens. Zubehörmodule knüpfen hieraus Produkte für zahlreiche Outdoor-Anwendungen – von der Helmlampe bis zur ...