Edel-Leuchte Hope Vision Edel-Leuchte Hope Vision Edel-Leuchte Hope Vision

Edel-Leuchte Hope Vision

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 13 Jahren

Die edel gefräste kleine Engländerin geht nicht gerne früh ins Bett. Erst mit Einbruch der Dämmerung erwachen ihre Lebensgeister.

Die edel gefräste kleine Engländerin geht nicht gerne früh ins Bett. Erst mit Einbruch der Dämmerung erwachen ihre Lebensgeister. Mit einem Klick geht die Trail-Beleuchtung an. Die ist hell und ausdauernd genug, um auch mal die 1200 Höhenmeter vom Monte Baldo bis runter zum Gardasee auszuleuchten. Zwischenzeitlich entpuppte sich die kleine Schwarze als Sensibelchen: Nach einem Sturz ging nichts mehr, der Hope-Service musste sie wiederbeleben. Inzwischen stellte Hope die Produktion von Gasentladungs- auf 4-LED-Dioden um. Auf höchster Stufe wird so die Lichtausbeute mehr als verdoppelt; auf der niedrigsten soll sie nun bis zu 30 Stunden leuchten.


Fazit: Einfache Befestigung am Lenker, ordentliche Leuchtkraft und der schnelle Ladevorgang sind die Stärken von Hopes Vision.


Preis: 500 Euro


Gewicht: 381 Gramm inkl. Akku


Vertrieb: Hope Technology. Tel. 0044/1282-851200, www.hopetech.com


Foto: Daniel Simon

Themen: HopeLampenLED


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Hope Vision HID Leuchte

    07.08.2007Die langen Winternächte sind vorbei. Doch für die Lichtanlagen gibt es keine Sommerpause. Nachtrennen sind groß im Kommen. Mit dem „Vision HID Lightning System“ präsentiert Hope ...

  • Lampe Niteflux Photon Max

    30.05.2010Und wieder ein Flutlicht fürs Unterholz. Die Photon Max von Niteflux überzeugte mit sehr guter Verarbeitung und solider Akku-Laufzeit – zumindest am Anfang.

  • Neue Zweikolben-Bremse: Hope XCR
    Leicht-Stopper: neue XC-Bremse von Hope

    01.06.2021An Cross-Country-Bikes wird alles auf Leichtbau getrimmt. Doch wie leicht kann eine Bremse sein, ohne an Bremsleistung und Standfestigkeit einzubüßen. Die Hope XCR soll den Spagat ...

  • Lampen Lupine Wilma und Betty

    15.04.2010Lupine stattet Wilma und Betty mit neuen LEDs aus und steigert so die Leistung auf 1100 Lumen (Wilma) und 1750 Lumen (Betty), ohne den Stromverbrauch zu erhöhen. Das konnten wir ...

  • Test 2016: Beleuchtung am Mountainbike
    Fünf MTB Lampen-Sets im Kurztest

    24.08.2016Licht ist Pflicht! Und ein Muss für die eigene Sicherheit, wenn man im Dunkeln noch mit dem Bike unterwegs ist. Die Polizei hat ein wachsames Auge auf Nachtgespenster.

  • Testvideo Lampen: Fluter für jede Gelegenheit

    06.01.2009In BIKE 1/09 testen wir die diesjährigen Lampen-Neuheiten in der Praxis und im Labor. Exklusiv vorab: Das Nabendynamo-System von Supernova.

  • Labor- und Praxistest 2016: MTB-Scheibenbremsen
    7 Scheibenbremsen für Mountainbikes im Härtetest

    04.11.2016Neue Technologien, gleicher Anforderungsbereich: Scheibenbremsen müssen Höchstleistungen vollbringen – zu jeder Zeit. Welche neuen Bremssysteme mehr Kontrolle und Sicherheit ...

  • Test Mountainbike-Beleuchtung
    13 MTB-Lampen im Test: Welche leuchtet am besten?

    18.05.2017Je kürzer die Tage, desto eher gerät die Bike-Tour zur Nachtfahrt. BIKE testete Lampen unter 200 Euro und verrät, ob sich Modelle mit integriertem Akku gegen Hochleistungsstrahler ...

  • USB-Leuchten für den Notfall

    15.02.2013Lassen Sie sich nicht von der Dunkelheit überraschen. Ein Notfall-Rücklicht passt in jede Tasche. Besonders praktisch sind diese fünf USB-Leuchten.

  • Einzeltest 2020: Hope HB.130
    Trailbike Hope HB.130 im Kurztest

    26.01.2020Hope, der englische Experte für Alu-Frästeile, feiert seine Komplett-Bike-Premiere gleich zu Beginn des Jahres 2020. Wir haben das Hope HB.130 gleich gefahren.