Einzeltest: GPSafety / Inreach Einzeltest: GPSafety / Inreach Einzeltest: GPSafety / Inreach

Test 2014: GPSafety Inreach

Einzeltest: GPSafety / Inreach

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 7 Jahren

Sichere Verbindung: Das inReach hält auch ohne Handynetz Kontakt zur Außenwelt. Das SOS-System ist ein Paket aus Software und Notfall-Piepser.

Laufrad-Havarie in der Wüste, Schlüsselbeinbruch im Funkloch: Es gibt Situationen, in denen weder Smartphone noch Mutti helfen können. Gut, wenn man im Fall der Fälle einen SOS-Trumpf dabei hat. GPSafety ist eine Komplettlösung aus Software-Paket und Notfall-Piepser. Man registriert sich bei der Rettungsfirma. Diese kann den Nutzer daraufhin, ebenso wie dessen Angehörige, per GPS-Tracking auf dem Computer verfolgen. Tritt ein Notfall ein, reicht ein Druck auf die rote SOS-Taste. Kurz darauf naht das Bergungs-Team mit dem Helikopter. Praktisch: Sofern man dazu noch in der Lage ist, kann man mit der Rettungsleitstelle Kurznachrichten austauschen. Etwa über die Art der Verletzung. Das System funktioniert an jedem Flecken der Erde, unabhängig von Handynetzen. Ein beruhigendes Gefühl, auch für Mutti daheim.


PLUS 100 Prozent weltweite Abdeckung, robust, deutscher 24/7-Support
MINUS Erfordert etwas Einarbeitung, Akku-Laufzeit begrenzt


BIKE-TESTURTEIL Super


Info www.gpsafety.eu

Themen: EinzeltestGPSGPSafety InreachKurztestSchon gefahren


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • BioLogic stellt Bike Mount fürs iPhone 5 vor

    12.12.2012Das Gehäuse für das neue iPhone 5 schützt das Gerät gegen Nässe, Staub und Schmutz. für Apple-affine Radfahrer und urbane Pendler.

  • Einzeltest: Crema Cycles Loam 2014

    17.06.2014Eine seltene Gattung: Edel Twentyniner mit Stahlrahmen. Wir haben das Loam von Crema Cycles getestet.

  • MTB Hüttentour Österreich: Kitzbüheler Alpen
    Mit dem Mountainbike zur Hüttentour in Kirchberg

    08.09.2015Sie hat sich eine Tour mit ehrlichen Höhenmetern vorgestellt, er möchte lieber mit dem Lift zu den Trails gondeln. Die friedliche Lösung: eine Hütten-Tour in Kirchberg.

  • Einzeltest: Pedale E13 LG1

    31.05.2012Die LG1 sind große Trittbretter mit sattem Halt. Elf austauschbare Pins krallen sich unter den Schuh und garantieren bombenfesten Halt.

  • 2010er Bikes (Einzeltests)

    20.12.2009Wir nehmen fünf interessante 2010er-Bikes unter die Lupe. Und wir berichten, wie sich das Cannondale Simon im Gelände bewährt

  • Einzeltest: Liteville 301 MK 10

    21.05.2012Fox- statt DT-Dämpfer, überarbeitete Geometrie und eine sensiblere Hinterbaufunktion standen im Lastenheft des neuen MK10. So fährt sich das neue 301.

  • Österreich: Ötztal

    31.07.2012Endlich frei: Nach jahrelanger Trail-Dürre dürfen Biker nun auch im Tiroler Ötztal ins Grüne abbiegen. Manche Pfade wurden sogar extra feingemacht, andere ganz bewusst ...

  • Test: Zero RH+ Moab Glove
    Einzeltest: Handschuhe Zero RH+ Moab Glove

    04.09.2014Schickes Italo-Design ist nicht jedermanns Sache und meist nur vor der Eisdiele richtig funktionell. Zero RH+ zeigt, dass es auch anders geht.

  • Einzeltest: Kurbel Race Face Next SL Carbon

    25.05.2012Unglaublich teuer aber auch unglaublich leicht. Die Next SL ist eine Zweifach-Kurbel der Superlative.