GPS-Navigation GPS-Navigation GPS-Navigation

GPS-Navigation

  • Jörg Spaniol
 • Publiziert vor 15 Jahren

In der Fremde Biken wie ein Local: Die Navigation mit GPS- und Touren aus dem Internet verspricht ungebremsten Bike-Genuss. Ein weiteres Spielzeug für Ingenieure oder die smarteste Versuchung, seit es Satelliten Gibt? BIKE hat es ausprobiert.

Im Anfang war das Wort. Und das Wort hieß: nein. Und es kam von den üblichen Verdächtigen, mit denen ich seit Jahren bike. Und es war die Antwort auf die Frage, ob wir nicht mal was anderes fahren könnten als immer nur die Runden, die wir in- und auswendig kannten. „Nein, keinen Bock, ständig anzuhalten und die Karte rauszuwühlen“. Oder „Nein, keinen Bock, immer auf ein Roadbook und den Tacho gleichzeitig zu starren“. Also doch wieder unsere Karwendelrunde, zum siebten Mal. Aber ist ja auch schön. Und vielleicht liegt dort sogar mal ein neuer Kiesel im Weg.

Zugegeben: Orientierungsstopps nerven. Erst Recht, wenn man einmal vom Kurs abgekommen ist und deshalb zu jeder künftigen Streckenangabe des Roadbooks 3,7 Kilometer aufaddieren muss oder selbst die Karte keine Klarheit schafft. Aber deshalb immer wieder die gleiche Tour fräsen, bis aus dem Trail eine Furche wird?

Die Satelliten-Navigation mit einem GPS-Gerät verspricht Erlösung. Das Verfahren gibt es nicht erst seit gestern, doch in den letzten Jahren hat sich viel getan.


Diese Modelle finden Sie im gratis PDF-Download:
Garmin Geko 301, Garmin GPSmap 60 CSX, Magellan Explorist 400

Themen: GPSGPS-GerätGPS-NavigationGPS-TechnologieNavigation

  • 0,99 €
    Service: GPS-Navigation 06/2006

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • MTB-Spotguide: Mountainbiken im Allgäu
    Deutschland: MTB-Touren im Allgäu

    28.06.2007Im württembergischen Allgäu liegt die Adelegg. Das Miniatur-Gebirge belohnt den Sieg über steile Rampen mit traumhaften MTB-Singletrails und Rundumblicken in die Ferne.

  • Deutschland, Trans-Germany-Spotguide: Erbach, Odenwald

    04.02.2008Während der CRAFT BIKE Trans Germany galt es, bei Erbach die Ersten Anstiegsnüsse zu knacken. Warum ausgerechnet Kokosnüsse, hat uns Rennfahrer Ralph Berner gezeigt. GPS-Daten als ...

  • Revier-Guide: Die schönsten MTB-Touren im Nürnberger Land
    3 Top-Touren im Nürnberger Land [GPS-Download]

    28.09.2020Bayerns wohl coolstes Bike-Event, der District Ride in Nürnberg, musste dieses Jahr leider ausfallen. Ein Besuch lohnt sich dennoch, denn die Trails direkt vor der Stadt sind ...

  • Österreich: Ötztal

    31.07.2012Endlich frei: Nach jahrelanger Trail-Dürre dürfen Biker nun auch im Tiroler Ötztal ins Grüne abbiegen. Manche Pfade wurden sogar extra feingemacht, andere ganz bewusst ...

  • Italien: St. Vigil

    06.09.2009St. Vigil liegt direkt am Eingang zum Naturpark Fanes-Sennes-Prags – einem der wohl schönsten Bikespots der der Dolomiten und der Alpen überhaupt.

  • MTB-Traumtouren für den Herbst
    MTB-Traumtouren im Herbst: Deutschland & Italien

    30.11.2012Im Herbst rascheln die MTB-Trails besonders schön. Wir haben 4 Mountainbike-Touren in Chiemgau, Allgäu, Dolomiten und Stilfserjoch herausgesucht, auf denen Sie die schönste ...

  • GPS-Geräte: Marktübersicht 2010
    GPS: Kursbestimmung

    25.05.2010GPS-Biker haben in Zukunft die Qual der Wahl, denn erstmals formiert sich eine breite Phalanx mit interessanten GPS-Geräten gegen Marktführer Garmin.

  • Pannenhilfe - Notreparaturen auf dem Trail mit dem richtigen Tool

    03.08.2006Kette ab, Luft raus, Weg verloren, Hände dreckig? Für jedes Missgeschick gibt es ein Helferlein, das Sie wieder mobil macht.

  • Österreich: 32 Seiten Special Salzburger Land

    14.06.2013Das Bike-Angebot im Salzburger Land ist so vielfältig, dass wirklich jeder Biker das Richtige für sich finden sollte. Von der Genuss-Tour für Einsteiger bis hin zu ...