Kurztest: Smartphone-Halter für den Lenker Kurztest: Smartphone-Halter für den Lenker Kurztest: Smartphone-Halter für den Lenker

Test 2014: Smartphone-Halter für Radfahrer

Kurztest: Smartphone-Halter für den Lenker

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 7 Jahren

Das Smartphone als Trainingscomputer wird immer beliebter. Halter für den Lenker rücken das Gerät ins Sichtfeld und sollen es vor Schmutz und Stürzen schützen. Wir haben sechs Cases getestet.

Mitte der 1990er, als das Mobiltelefon noch Größe und Gewicht eines Goldbarrens besaß, dachte wohl keiner daran, dass uns die tragbare Telefonzelle irgendwann mal auf unsere Trainingsrunde begleiten würde. 20 Jahre später radelt praktisch niemand mehr ohne Handy los. Als Smartphone ist es ein mobiler Kleinrechner, der mit großem Display und den entsprechenden Apps und Sensoren zum flexiblen Trainingsbegleiter oder Navigationsgerät mutiert.

Smartphone vor Schmutz und Nässe schützen

Biker, die ihr – nicht selten 500 Euro teures – Prestige-Objekt auf Tour mitnehmen wollen, beschäftigen drei Fragen: Wie montiere ich das Handy am Lenker? Was schützt am besten vor Schmutz und Stürzen, und kann ich Touchscreen und Knöpfe weiterhin bedienen? Wer mit seinem Gerät lediglich Touren aufzeichnet oder gelegentlich telefoniert, dem reicht meist auch ein wasserdichter Gefrierbeutel. Allen anderen bietet eine überschaubare Anzahl von Herstellern eine übersichtliche Auswahl an geeigneten Haltern. Alle Hersteller im Test bieten zumindest ein Modell für das iPhone 5/5s. Doch auch für den Hauptkonkurrenten Samsung wächst die Modellvielfalt. Die Testkästen verraten, welches Handy in welche Hülle passt.

Philip Schieder Smartphones am Fahrrad-Lenker: Das Lifeproof Fré ist eins von sechs Smartphone-Cases im BIKE-Test.


Die Testergebnisse dieser Smartphone-Halter für den Lenker finden Sie unten als PDF-Download:

• Armor Case All Weather Bike Mount
• BBB Guardian
• Biologic Bike Mount Plus
• Lifeproof Fré
• Topeak Dry Bag
• Wahoo PROTKT

Themen: KurztestSmartphoneTrainingscomputer

  • 0,99 €
    Smartphones als Trainingscomputer

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Schon gefahren: Fox DPX2 Dämpfer
    Teil der Woche: Fox Float DPX2-Dämpfer

    28.06.2017Der Fox Float X geht und wird vom Float DPX2 ersetzt. BIKE hat den neuen MTB-Dämpfer für den Trail- bis hin zum Enduro-Einsatz bereits gefahren.

  • Digitale Karten für MTB-Touren
    Wie gut sind digitale Karten für die Tourenplanung?

    17.01.2019Software und Rechner reichen? Nein, nur mit einer guten digitalen Karte ist die MTB-Tour mit wenigen Klicks am Computer geplant. Wir prüfen das Angebot von Garmin, Kompass, Magic ...

  • Test Haero Carbon H.165
    Aero-Lenker Haero H.165 im Kurztest

    22.04.2014Der Aero-Lenker H.165 von Haero Carbon fürs Mountainbike bietet auf einfachen Schotter- und Asphaltstücken eine windschnittige Griffposition.

  • Schon gefahren: Quarq Reifendrucksensoren für Mountainbikes
    MTB-Reifendruck messen mit der App Tyrewiz

    09.11.2019Die kleinen Reifendrucksensoren aus dem Hause Quarq werden an Stelle des Ventileinsatzes einfach auf ein Sclaverand-Ventil geschraubt.

  • Einzeltest 2019: Fahrrad-Kindersitz Mac-Ride
    Schon gefahren: Mac-Ride MTB-Kindersitz im Check

    01.01.2020Wer unabhängig von Kinderanhänger oder unhandlichem Kindersitz den Nachwuchs transportieren möchte, findet im Mac-Ride den richtigen Begleiter.

  • Test 2012: absenkbare Sattelstützen
    3 absenkbare Sattelstützen im Test

    15.06.2012Mit der neuen Kronolog schickt Crank Brothers eine Kampfansage an die Konkurrenz. Specialized und Blacx im harten Duell mit dem Nachfolger der Joplin.

  • iPhone 5 Schutzgehäuse von Lifeproof

    27.03.2013Wer wirklich mit dem Gedanken spielt das sündhaft teure, aber multifunktionale iPhone 5 ans Bike zu schnallen, sollte auf jeden Fall in eine robuste Schutzhülle investieren. ...

  • Test: Smoothie-Drinks aus dem Supermarkt
    Smoothies im Kurz-Check

    04.04.2014Praktisch, handlich und gesund: Smoothies fehlen in keiner Supermarkt-Theke. BIKE hat den Inhalt der Obst-Drinks getestet.

  • Test 2014: GPSafety Inreach
    Einzeltest: GPSafety / Inreach

    17.10.2014Sichere Verbindung: Das inReach hält auch ohne Handynetz Kontakt zur Außenwelt. Das SOS-System ist ein Paket aus Software und Notfall-Piepser.