ShockWiz: Per Computer zum perfekten Bike-Setup ShockWiz: Per Computer zum perfekten Bike-Setup ShockWiz: Per Computer zum perfekten Bike-Setup
Seite 2:

Innovation: Fahrwerk-Tuning fürs Mountainbikike mit ShokWiz

ShockWiz: Interview mit Marcus Klausmann

  • Christian Artmann
 • Publiziert vor 4 Jahren

Mit einem optimal eingestellten Fahrwerk holt man 100 Prozent Leistung aus dem Bike. Bisher beruhte ein perfektes Dämpfer- und Gabel-Setup auf Erfahrung und Feingefühl. ShockWiz könnte das ändern.


Interview mit Marcus Klausmann, Ex-Downhill-Profi und Experte in Sachen Fahrwerks-Tuning

Marcus Klausmann gilt als Perfektionist. Als Profi-Downhiller versuchte er stets, die letzten Prozente aus seinem Setup herauszukitzeln. Wir schickten Marcus ein ShockWiz-System, um es exklusiv für BIKE zu testen.


Wie ist Dein Eindruck von ShockWiz?
Ich war verblüfft, wie schnell und präzise das System arbeitet. Auch die App ist ziemlich selbsterklärend.


Hat ShockWiz an Deinem vermutlich penibel eingestellten Fahrwerk noch Tuning-Potenzial entdeckt?
Nicht wirklich, die Bewertung von ShockWiz ergab ein zu 96 % perfektes Fahrwerk. Das Ergebnis hat mir aber gezeigt, wie fähig die Software ist.


Wo steckt für Dich der Nutzen von ShockWiz?
Ich sehe da verschiedene Bereiche. Weil ShockWiz ja die reale Federungs-Performance bewertet, kann es dabei helfen, noch schneller zu einem für die jeweilige Strecke optimalen Setup zu kommen – perfekt etwa für unterschiedliche Stages in einem Enduro-Rennen. Und für Neulinge ist es ein tolles Hilfsmittel, das eigene Fahrwerk verstehen zu lernen.


Siehst Du auch Nachteile des digitalen Setups?
Eigentlich kaum. Wie in anderen Bereichen besteht halt auch hier die Gefahr, dass man sich zum Sklaven der Technologie macht und stur einem 100 % perfekten Setup hinterherjagt, statt Spaß am Biken zu haben.

Andreas Dobslaff Marcus Klausmann, Ex-Downhill-Profi



Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 4/2017 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

  • 1
    Innovation: Fahrwerk-Tuning fürs Mountainbiike mit ShokWiz
    ShockWiz: Per Computer zum perfekten Bike-Setup
  • 2
    Innovation: Fahrwerk-Tuning fürs Mountainbikike mit ShokWiz
    ShockWiz: Interview mit Marcus Klausmann

Themen: FahrwerkseinstellungSetupShockWizTuning


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Quarq ShockWiz: Setup-Tool geht in Serienreife
    Fahrwerks-Setup leicht gemacht: ShockWiz serienreif

    15.02.2017Moderne Federelemente sind Wunder der Technik, aber häufig kompliziert. Der Quarq ShockWiz soll automatisch jedem Fahrwerk zum perfekten Setup verhelfen. Ganz ohne Profi-Know-How.

  • Test-Duell: Cannondale Scalpel SE vs. Rocky Mountain Element
    Trailtuning ab Werk: 2 frisierte Race-Fullys im Test

    04.04.2019Cannondale Scalpel und Rocky Mountain Element sind seit Jahren erstklassige Race-Fullys. Ab Werk frisierte Versionen sollen den Einsatzbereich über Marathon hinaus erweitern. ...

  • Tuning am Touren-Fully
    2,29 Kilo weniger: MTB-Tuning am Touren-Fully

    02.07.2020All in! Wir haben ein Rocky Mountain Instinct Carbon 70 mit den leichtesten MTB-Komponenten am Markt aufgemotzt und zeigen, warum wir uns für diese Tuning-Maßnahmen entschieden ...

  • Chris King: Porträt des Steuersatzkönigs
    Die Bastion: Zu Besuch bei Chris King

    25.05.2021Die Bike-Industrie droht Teil der Wegwerfgesellschaft zu werden. Der US-Amerikaner Chris King kämpft mit unzerstörbaren Teilen seit über 40 Jahren dagegen an.

  • So tunen Sie eine Cannondale Lefty-Gabel
    Profi-Schrauber Cannondale: Lefty Gabel Tuning

    30.05.2012Giacomo Angeli schraubt als Team-Mechaniker des Cannondale Factory-Team an den Worldcup-Rennfeilen von Manuel Fumic und Marco Fontana. Er zeigt seine besten Tricks zum Lefty- und ...

  • Tuning-Workshop: Umbau Marathon-Fully
    Verwandlungskünstler: So wird ihr Racefully zur Trailrakete

    16.07.2021Wegen der Pandemie sind jedoch kaum Down-Country-Bikes verfügbar. Wer noch ein brauchbares Marathon-Fully besitzt, hat Potenzial fürs Tuning.

  • Service: Bike-Pflege statt Neukauf
    Frischzellenkur: So bleibt Ihr Bike lange in Schuss

    23.01.202126 Zoll, 27,5er, Non-Boost-Twentyniner: Der jahrelange Trend-Orkan der MTB-Branche hat selbst relativ junge Mountainbikes zu Oldtimern gemacht.

  • Tuning von Jugend-Bikes
    Gibt's für 26-Zoll-Laufräder ein Comeback an Kidsbikes?

    12.12.201926-Zoll-Räder sind vom Aussterben bedroht. Doch gerade für Kinder und Jugendliche liefert der Dinosaurier unter den Laufradgrößen die perfekte Tuning-Grundlage.

  • Leserbike: Leichtbau-29er von Gustav Gullholm
    Die leichtesten 29-Zoll-Bikes der Welt?

    15.12.2017Der Schwede Gustav Gullholm setzte zwei Race-Bikes von Scott auf Nulldiät und tunte, was das Zeug hält. Das Ergebnis: Die leichtesten 29er der Welt. Wir haben beim Besitzer ...

  • Umbau und Tuning von älteren Mountainbikes
    Alte Bikes, neue Standards – was geht?

    14.10.2020Lange waren 26-Zoll-Räder der Maßstab für Mountainbikes. Dann kam 27,5 und heute sind 29er quasi die Norm. Doch was tun mit den vielen hochwertigen MTBs, wenn nichts mehr passt? ...