Praktisch: Wenn eine Internetverbindung besteht, kann per Sprachbefehl nach Orten gesucht werden. Dabei versteht der Bryton Rider 750 über 100 Sprachen.

zum Artikel