So ermitteln Sie die richtige Rahmengröße Ihres Bikes

BIKE Magazin

 · 28.02.2018

So ermitteln Sie die richtige Rahmengröße Ihres BikesFoto: Georg Grieshaber

Damit das neue Bike auch passt, müssen Sie die Schrittlänge messen und anhand unserer Tabelle die Rahmengröße ermitteln. Wir zeigen, wie einfach es geht.

Welche Rahmengröße brauche ich am Mountainbike?

Die richtige Rahmengröße hängt von Ihrer Schrittlänge ab. Diese lässt sich leicht ermitteln. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

  Übersicht Körpergröße / RahmengrößeFoto: BIKE Magazin
Übersicht Körpergröße / Rahmengröße

So messen Sie Ihre Schrittlänge, um die passende Rahmengröße am Mountainbike zu ermitteln.

Am besten, Sie lassen sich beim Ausmessen helfen. Allein wird das Ergebnis oft ungenau. Stellen Sie sich barfuß mit dem Rücken an eine Wand. Ziehen Sie nun eine Wasserwaage oder ein Buch im Schritt nach oben, bis sich dort ein spürbarer Druck einstellt. Achten Sie dabei darauf, dass die Wasserwaage waagrecht zum Boden liegt, beziehungsweise das Buch mit einer Seite an der Wand anliegt.

Mit einem Maßband oder Zollstock können Sie nun Ihre Schrittlänge vom Fußboden bis zur Oberkante der Wasserwaage abmessen. Multipliziert man die Schrittlänge mit 0,226 (0,574) erhält man in etwa die Rahmengröße in Zoll (cm).

  Lassen Sie sich für ein genaueres Ergebnis helfen. Alleine wird die Messung oft zur Turnübung und damit ungenau. Foto: Georg Grieshaber
Lassen Sie sich für ein genaueres Ergebnis helfen. Alleine wird die Messung oft zur Turnübung und damit ungenau. 

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element