Lampen

Einzeltest: Leuchten Knog Blinder

Stefan Frey

 · 22.05.2012

Einzeltest: Leuchten Knog BlinderFoto: Daniel Simon

Die bunten Gummileuchten aus Down Under sind schon beinahe Kult. Jetzt werden sie erwachsen.

Der Blinder leuchtet nicht nur heller, sein Edelstahlverschluss am flexiblen Silikon-Band lässt sich auch einfacher schließen. Er ist 100 Prozent wasserdicht und wird per integriertem USB geladen. Im Dauer-Modus leuchten die vier LEDs knapp drei Stunden, bis zu 50 Stunden in einem der vier Blink-Modi. Zu kaufen gibt’s den Blinder in fünf Farben und mit fünf verschiedenen Abdeckungen.


Funktion ******
Handhabung *****
(max. 6 Sterne)


PLUS von weitem sichtbar; per USB aufladbar; wasserdicht
MINUS nicht StVZO-zugelassen


Preis 39,90 Euro
Gewicht 39 Gramm
Info www.cosmicsports.de

Meistgelesene Artikel