Video: Nino Schurter "The Hunt for Glory"

Gold in Rio: Nicht das letzte Kapitel

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 4 Jahren

Mit der Goldmedaille in Rio belohnte sich Nino Schurter endlich für eine jahrelange akribische Vorbereitung. Und trotzdem gingen ihm vor dem Start fast die Nerven durch. Warum, erklärt er im Video.

Die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen von London 2012 beschreibt Nino Schurter als größte Niederlage seiner Karriere. Damals musste er sich nach einem starken Rennen auf den letzten Metern Jaroslav Kulhavy geschlagen geben. In Rio 2016 sollte es unbedingt mit Gold klappen.

Das spezielle Kraft- und Koordinationstraining war Teil von Schurters Olympia-Vorbereitung. Nichts wollte der Schweizer dem Zufall überlassen. In Rio musste es einfach Gold werden.

Um sein Ziel zu erreichen, hat der Schweizer in den vergangenen vier Jahren mit MTB-Legende und Team-Manager Thomas Frischknecht in seinem Umfeld jedes Detail hinterfragt und optimiert. Er hat Kleinigkeiten in seiner Ernährung umgestellt, Leistungstests absolviert und mit seinem Coach Nicolas Siegenthaler ein spezielles Programm für sein Kraft- und Koordinationstraining entwickelt. Zudem hat sich Schurter auf einem übergroßen Laufband samt Leinwand regelmäßig virtuell über die Runde des Olympia-Rennens gequält, um die Belastungen zu simulieren. Das alles und wie es jetzt für ihn weitergeht, schildert Schurter in diesem Video:

Themen: Cross CountryNino SchurterOlympia-MTB-RioOlympische SpieleRaceVideo


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Nino Schurter gewinnt Worldcup auf 27,5 Zoll

    19.03.2012

  • Olympia 2012 London: MTB-Rennen
    Olympia: Kulhavy siegt knapp vor Schurter

    12.08.2012

  • Nino Schurter "Hunt for Glory" #9
    So hart traininert Nino Schurter [Video]

    18.02.2016

  • Nino Schurter "Hunt for Glory" #9 Teil 2
    Teil 2: Das Training von Nino Schurter [Video]

    22.03.2016

  • Olympia-Favoriten im Interview: Nino Schurter
    Schurter will kein Rockstar sein: "Ich bin Biker!"

    02.12.2015

  • Olympia 2016: Nino Schurter und sein Scott Spark 29 RC
    Das Olympia-Bike von Nino Schurter

    15.08.2016

  • Mountainbike-Abenteuer an der Küste Kroatiens
    Das etwas andere Abenteuer-Video

    23.11.2016

  • Test 2021: Cube Stereo Hybrid 140 HPC SLT
    Cube Stereo Hybrid: Komfort-Tourer mit Allround-Potenzial

    13.01.2021

  • Fahrerwechsel-Karussell 2019
    Athertons gründen eigene Bike-Marke - Fontana auf E-MTB

    06.02.2019

  • Biken im Königreich Bhutan [Video]
    Bhutan: Königliche Trails im Vorderen Himalaya

    28.02.2020

  • Passendes MTB-Cockpit finden & einstellen
    Das perfekte MTB-Cockpit: Anleitung

    13.07.2020

  • Zeitraffer-Video: Sanierung Falkenhütte (Karwendel)
    Karwendel: Neueröffnung Falkenhütte im Mai 2020

    27.02.2020

  • Präsentation des Multivan Merida Biking Team 2012

    16.02.2012

  • Cape Epic 2016: Etappe 3
    "Projekt Zebra" läuft: Platt und Huber weiter vorne

    16.03.2016

  • Cube AMS 130 Race – 2013 gegen 2014

    21.11.2013