Andreas Hönigl  Ich bin klassischer Touren-/Trail-Biker und fahre das aktuelle Simplon Kibo Alu-Modell mit 27,5-Zoll-Laufrädern, Sram X01 Eagle und Magura MT 8. Als Einstieg in die Fully-Welt kaufte ich mir vor Jahren das Kibo, als es gerade auf den Markt kam. 26 Zoll, 3fach Shimano XT und Magura MT4. Gewicht inklusive Pedalen: 12,4 kg, Preis: ca. 3.800 Euro. Mit dem Bike war ich auch bis letztes Jahr sehr zufrieden, aber ich wollte jetzt dann doch diverse Vorteile nutzen. Um nun mit dem neuen Modell auf halbwegs das gleiche Gewicht zu kommen (12,2 kg), musste ich diesmal mächtig in die Tasche greifen und kam auf ein Preis von etwa 5.100 Euro. Und dabei habe ich auf sogar auf die Teleskopstütze verzichtet, sie hätte nur das Gewicht wieder nach oben getrieben und zusätzlich den Preis. Ich bin ehrlich gesagt mit dieser Entwicklung nicht zufrieden. Es gibt meiner Meinung nach genug abfahrtsorientierte Bikes, da muss nicht auch noch die Tourenklasse dahin getrieben werden.

zum Artikel