Der Beweis: Wir haben alte Hefte gewälzt, um die Entwicklung der Durchschnittsgewichte (Hochachse, in Kilogramm) zu dokumentieren. Bei allen Vergleichsgruppen handelt es sich um Trailbikes (welche früher unter dem Namen All Mountain-Sport liefen) zwischen 2000 und 3500 Euro. Beim historischen Tiefstand aus BIKE 3/13 waren noch viele Räder mit 26-Zoll-Laufrädern im Testfeld. Große Reifen, breite Felgen und Teleskopstützen drücken seitdem das Gewicht der Testgruppen nach oben. Die aktuell durchschnittlichen 14 Kilo müssen das Ende der Fahnenstange bleiben, wenn Trailbikes weiterhin Spaß auf Touren machen sollen.  

zum Artikel