BIKE Header Campaign
Flume-Supertrail Flume-Supertrail

Supertrail: Flume-Trail am Lake Tahoe

USA: Supertrail oberhalb des Lake Tahoe

Jacqueline Harmony am 20.01.2014

Wenn es in den USA etwas Vergleichbares zum Gardasee gibt, dann ist das der Lake Tahoe. Episch lange Trails und Seeblick. Den Top-Flow bietet die Kombi aus Flume-Trail und Chimney-Beach-Downhill.

In Amerika gibt es wohl keinen Trail, der öfter fotografiert wurde, als der Flume-Trail am Lake Tahoe. Blättert man amerikanische Bike-Magazine durch, blitzt immer irgendwo ein Bild von ihm auf. So wie in deutschen Magazinen wahrscheinlich die Trails am Gardasee. Man kann die beiden Orte ohnehin gut miteinander vergleichen. Auch der Lake Tahoe ist ein absolutes Bike-Mekka. Es gibt unendlich viele Trails rund um den See, jede Menge Bike-Unterkünfte, Shops und Verleihstationen. Auch hier sind die beliebtesten Trails die mit Seeblick. Und da der Flume-Trail sogar mehr als sieben Kilometer über dem Ostufer dahinflaniert, kann man sich vorstellen, dass es hier an Sommerwochenenden schnell zu einem Biker-Stau kommen kann.

Den kompletten Supertrail-Artikel aus BIKE finden Sie im DK-Onlineshop und als Digital-Ausgabe für alle Endgeräte.

Flume-Supertrail Profil

Lake Tahoe: Der Einstieg zum Flume Trail liegt auf 1900 Meter


 

Jacqueline Harmony am 20.01.2014