Bikepacking-Trip Kempten-Lermoos [GPS-Daten]

Ines Thoma

 · 19.08.2020

Bikepacking-Trip Kempten-Lermoos [GPS-Daten]Foto: Max Schumann

Lange haben Ines und Kathi nach einer Bikepacking-Route gesucht. Bis die zwei Enduro-Bikerinnen die perfekte Touren-Kulisse zwischen ihren Haustüren entdeckten. Von Kempten im Allgäu zur Zugspitze.

Insgesamt hat die Strecke von Kempten im Allgäu bis nach Lermoos, an der Südseite der Zugspitze, 144 Kilometer und 3920 Höhenmeter. Eilige schaffen die Strecke auch in zwei Tagen. Doch gerade die Anstiege der ersten beiden Etappen (Allgäu und Ammergauer Alpen) sind gemein steil, und das Übernachtungsgepäck macht die Sache nicht leichter. Den Schwierigkeitsgrad einer Bikepacking-Route kann man sich in Touren-Portalen selbst zusammen­klicken. Die Trails unserer Route liegen im Schwierigkeitsgrad S2, erfordern also eine solide Fahrtechnik und Erfahrung in alpinem und ausgesetztem Gelände. Ein Fully mit mindestens 120 Millimetern Federweg ist daher definitiv sinnvoll.


Etappe 1: von Kempten nach Pfronten
56 km / 1540 hm / 1390 tm
Nach einer flachen Einrollphase an der Iller entlang, warten hinter Nesselwang zwei steile Anstiege, jeweils mit schönem Abfahrts-Trail: die Alpspitze mit Wurzel-Trail nach Kappel hinunter und der Anstieg zum "Himmelreich" mit Abfahrtsspaß nach Pfronten mit Übernachtung auf dem Campingplatz.


Etappe 2: von Pfronten zum Heiterwanger See
43,4 km / 930 hm / 790 tm
An der Vils entlang mit kleinem Abstecher nach Österreich. Weiter über Füssen, steil zur Marienbrücke hinauf und durchs Hochtal Bleckenau wieder flacher dahin. Der Singletrail zum Ammerwald und Plansee hinunter ist steinig und technisch. Übernachtung auf dem Campingplatz Heiterwanger See.


Etappe 3: vom Heiterwanger See nach Lermoos
45 km / 1450 hm / 1430 tm
Auf Waldwegen im Tal nach Lermoos, wo der erste steile Anstieg zur Tuftlalm wartet. Bergab auf gleicher Strecke (Trail gesperrt). Danach der finale 700-hm-Anstieg zur Grubigalm mit dem Blindsee-Trail.


Die GPS-Daten zur Bikepacking-Tour aus BIKE 10/20 können Sie unten kostenlos herunterladen.

   Holen Sie sich BIKE 10/2020 mit unserem Schwerpunkt "Neuheiten 2021". Bestellen Sie die <a href="https://www.delius-klasing.de/bike" target="_blank" rel="noopener noreferrer">BIKE versandkostenfrei nach Hause</a> , oder wählen Sie die Digital-Ausgabe in der BIKE App für Ihr <a href="https://apps.apple.com/de/app/bike-das-mountainbike-magazin/id447024106" target="_blank" rel="noopener noreferrer nofollow">iOS-Gerät</a>  oder <a href="https://play.google.com/store/apps/details?id=com.pressmatrix.bikeapp" target="_blank" rel="noopener noreferrer nofollow">Android-Tablet</a> . Besonders günstig und bequem lesen Sie <a href="https://www.delius-klasing.de/bike-lesen-wie-ich-will?utm_campaign=abo_2020_6_bik_lesen-wie-ich-will&utm_medium=display&utm_source=BIKEWebsite" target="_blank" rel="noopener noreferrer">BIKE im Abo</a> .Foto: Delius Klasing Verlag
Holen Sie sich BIKE 10/2020 mit unserem Schwerpunkt "Neuheiten 2021". Bestellen Sie die BIKE versandkostenfrei nach Hause , oder wählen Sie die Digital-Ausgabe in der BIKE App für Ihr iOS-Gerät  oder Android-Tablet . Besonders günstig und bequem lesen Sie BIKE im Abo .

Downloads:

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element