BIKE 2/2018: Transalp-Klassiker, neu überarbeitet BIKE 2/2018: Transalp-Klassiker, neu überarbeitet

5 klassische Transalp-Routen: Download GPS-Daten

Über die Alpen: Von Kurz-Transalp bis Westalpen-Route

Gitta Beimfohr am 22.12.2017

Fragt man Transalp-Papst Uli Stanciu nach seiner Lieblingsroute über die Alpen, dann fallen ihm sofort zehn ein. Davon hier fünf Klassiker, die er alle mit frisch aufgespürten Pfaden kombiniert hat.

BIKE 2/2018: Transalp-Klassiker, neu überarbeitet

Die GPS-Daten, Höhenprofile und Roadbooks der gezeigten Transalp-Routen erhalten Sie auf www.bike-gps.de. Die Links zu den Touren finden Sie bei uns auf der BIKE-Webseite, Webcode #37792.

Hier finden Sie die Links zu den Touren von bike-gps.de mit GPS-Daten, Höhenprofilen und Roadbooks:

Tour 1: Westalpen, Susa-Ventimiglia – 454,62 km / 15396 hm / 15893 tm – Preis: 17,28 Euro

Tour 2: Brenner-Brenta-Route – Garmisch-Gardasee – 368 km / 10567 hm / 11197 tm – Preis: 14,01 Euro

Tour 3: Transalp-Quickie – Steinach-Bozen – 172,64 km / 6637 hm / 7406 tm – Preis: 6,56 Euro

Tour 4: Alta Rezia Freeride – 201,65 km / 3421 hm / 9629 tm – Preis: 11,72 Euro

Tour 5 – Super-Dolomiti – Seefeld-Torbole – 456,33 km / 15618 hm / 18814 tm – Preis: 17,34 Euro

Gitta Beimfohr am 22.12.2017
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren