Per Flieger in den Urlaub? Ist das noch vertretbar? Per Flieger in den Urlaub? Ist das noch vertretbar? Per Flieger in den Urlaub? Ist das noch vertretbar?

Mountainbike-Reisen: CO2-Ausstoß bei Winterzielen

Per Flieger in den Urlaub? Ist das noch vertretbar?

  • Laurin Lehner
 • Publiziert vor einem Jahr

Wir zeigen vier beliebte Winterziele für Mountainbiker und wie viel CO2 die Anreise pro Kopf auf unterschiedlichen Verkehrswegen verursacht.

Beispielrechnung: CO²-Rechnung (Circa-Werte): Mittelklassewagen, Benziner, Durchschnittsverbrauch: 7,5 l/100 km. Eine Person Hin und zurück. Anfahrt von München. ( www.quarks.de ). Je mehr Passagiere im Auto, umso besser ist die Bilanz.


Pfälzerwald, Deutschland

Nicht ohne Grund fährt unser Test-Team im Frühjahr gerne in den Pfälzerwald. Hier sind die Temperaturen mild und die Trails meist trocken, während der Rest Deutschlands im Schmodder versinkt. Im März und April sind oft Temperaturen bis 14 Grad Celsius möglich. Mit nur 8,5 Regentagen liegt die Region deutlich unter Bundesdurchschnitt. Touren gibt es reichlich. Zum Beispiel an der Kalmit. Hier zackt auch unsere Teststrecke ins Tal.


Klima-Fazit: kürzeste und umweltfreundlichste Anfahrt. Super: Die Zuganbindung ist ideal!


Bahn: 30,5 kg CO2 | Auto: 124,8 kg CO2

Max Fuchs Pfälzerwald, Deutschland


Riva del Garda, Italien

Es gibt kaum einen näher gelegenen Ort, an dem man derartig viel Dolce Vita atmet wie in Riva. Der Gardasee bietet im März und April noch kein reines T-Shirt-Wetter, doch Temperaturen zwischen 15 und 18 Grad Celsius sind oft schon drin. Dazu zeigt sich die Sonne im Schnitt 5,5 Stunden am Tag. Klassiker wie der Navene-Trail oder der 601er sind auch schon früher im Jahr befahrbar.


Klima-Fazit: Logistisch gesehen macht die Anfahrt mit dem PKW und der Bahn Sinn. Je mehr Passagiere im Auto, umso besser wird die Bilanz.


Bahn: 39 kg CO2 | Auto: 160,4 kg CO2

Markus Greber Riva del Garda, Italien


Punta Ala, Italien

Punta Ala ist im Vergleich zu Finale Ligure noch relativ unbekannt. Die Gegend liegt jedoch an der italienischen Küste auf Höhe von Elba, ganze 9,5 Autostunden von München entfernt. Hier schlängeln sich erstklassige Trails ans Meer. Gröberes Terrain gibt’s im Hinterland. 20 Grad Celsius sind keine Seltenheit. Regen gibt es auch im Frühjahr kaum. Ideale für Camper: www.campingpuntala.it/de


Klima-Fazit: Der Zug ist aufgrund der Anbindung keine echte Alternative. Ein Flug auch nicht. Da bleibt nur das Auto – für Camper sowieso.


Bahn: 62,5 kg CO2 | Auto: 342 kg CO2

Moritz Ablinger Punta Ala, Italien


La Palma/Kanaren, Spanien

Wer auch im Winter Sommer haben will, kommt um einen Flug nicht herum. Von München erreicht man die Insel in fünf Stunden. Zwar gibt die Statistik nur maximal 18 Grad an, doch dank viel Sonne fühlen sich die viel wärmer an. Dazu gibt es Dutzende Trails mit Postkartenpanorama und gutes Essen zu erschwinglichen Preisen. Nachteil: Die Anreise mit dem Flugzeug schlägt aufs Umweltgewissen. Flugpreise: ab 300 Euro.


Klima-Fazit: Der CO2-Ausstoß der Anreise drückt so richtig die Umweltbilanz.


Flieger: 1,1 t CO2

Paul Masukowitz La Palma / Kanaren, Spanien



Diesen Artikel finden Sie in BIKE 3/2020. Die gesamte Digital-Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: CO2FlugreiseGardaseeLa PalmaPfälzerwaldWinterziele


Die gesamte Digital-Ausgabe 3/2020 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Ronda Extrema-Experiment: das Finale
    Finale des Ronda Extrema-Experiments [Video]

    03.06.2016Hat das Trainingsexperiment funktioniert? Kann man einen unfitten Mittvierziger in 90 Tagen zum Ronda-Extrema-Bezwinger beim BIKE Marathon in Riva aufbauen? Das Video zum Finale.

  • Reise-Spezial Mittelgebirge in der BIKE App
    10 Top-Touren im Mittelgebirge

    06.07.2016Dieses Spezial zeigt die schönsten Mittelgebirgstouren vor der eigenen Haustüre: vom Bayerischer Wald bis zu den Zittauer Gebirge.

  • NEU: Komplett-Laufräder von Hope

    19.05.2014Eigene Naben und Felgen: Hope zeigt auf dem BIKE-Festival Riva erstmals eigene Komplett-Laufräder.

  • Mountainbikepark Pfälzerwald feiert 10-jähriges Jubiläum
    Die Pfalz feiert ihren Touren-Schatz

    16.02.2015Der Pfälzerwald ist eines der beliebtesten Bike-Reviere hierzulande, das Wegenetz laut DIMB sogar Deutschlands bestes. Und wird bald fast dreimal so groß sein. Eigentlich genug ...

  • Deutschland: 10 Jahre Bike-Trails im Pfälzerwald
    DIMB prämiert Mountainbikepark Pfälzerwald

    02.09.2015Der Mountainbikepark Pfälzerwald feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum. Dazu passt, dass die DIMB den Trail Nummer 4 zum „Premium Trail“ ernannt hat.

  • Mountainbike-Reisen: CO2-Ausstoß bei Winterzielen
    Per Flieger in den Urlaub? Ist das noch vertretbar?

    14.09.2020Wir zeigen vier beliebte Winterziele für Mountainbiker und wie viel CO2 die Anreise pro Kopf auf unterschiedlichen Verkehrswegen verursacht.

  • Die besten MTB-Touren im Trentino
    Italien: das große Trentino-Special

    30.04.2015Wer Trentino hört, denkt „Gardasee“. Nur, wer den Gardasee erreicht, ist an anderen Perlen der italienischen Provinz bereits vorbeigefahren. Wir zeigen die komplette ...

  • Interview: Fabio Wibmer beim BIKE Festival in Riva
    Kulissen-Trickser und Bike-Mixer Fabio Wibmer in Riva

    30.04.2016Trial-Trickser und Danny MacAskill-Zögling Fabio Wibmer feiert in Riva seine Premiere: Am Lago präsentiert der 20-Jährige zum ersten Mal seine Trial-Show – und erzählt uns von ...

  • BIKE-Festival 2013 – Wir feiern 20 Jahre Saisoneröffnung in Riva

    15.02.2013Das legendärste Mountainbike-Festival feiert Jubiläum. Vom 3. bis zum 5. Mai wird Riva am Gardasee wieder zum Mittelpunkt der Bike-Welt. Das Programm ist prallvoll. Highlight: Das ...