Die 3 besten MTB-Hochtouren in den Alpen Die 3 besten MTB-Hochtouren in den Alpen Die 3 besten MTB-Hochtouren in den Alpen
Seite 2: Bike-Touren im Hochgebirge: Dolomiten, Karwendel, Ötztal

Die 3 besten MTB-Hochtouren in den Alpen: Karwendel

  • Gitta Beimfohr
 • Publiziert vor 4 Jahren

Das Zeitfenster für Hochgebirgs-Touren ist kurz. Wir haben drei Touren-Profis gefragt, welche Tour sie in den Alpen als erstes angehen, sobald der letzte Schnee von den Pässen geschmolzen ist.


2. Selbst im Karwendel kann man abseits der ausgetretenen Wege noch Abenteuerland entdecken. Man muss nur etwas mehr Mühe in Kauf nehmen. Zum Beispiel die Tragerei im Wilde-Bande-Steig.

Christoph Malin Selbst im Karwendel kann man abseits der ausgetretenen Wege noch Abenteuerland entdecken. Man muss nur etwas mehr Mühe in Kauf nehmen. Zum Beispiel die Tragerei im Wilde-Bande-Steig.

Die Entdeckung des unbekannten Bekannten – das sind für mich die besten Touren. Viele machen sich die Routenwahl zu kompliziert. Sie suchen nach dem Highlight mit großem Namen – Bilderbuchkram eben. Auf solchen Strecken stapeln sie sich dann, während in der Nachbarschaft, ganz unspektakulär, sensationelle Erlebnisse warten. Einer meiner absoluten Favoritenrunden ist diese Tour im Karwendel. Landschaftlich wunderschön bis magisch. Allerdings enthält sie auch eine längere Schiebepassage – und genau die macht die Strecke für mich erst zu diesem speziellen Gesamterlebnis.

Start ist in Scharnitz. Von hier geht es zur Pfeishütte am Ende des Samertals hinauf. Die Strecke ist keineswegs unbekannt, obwohl die meisten Biker auch hier auf ganz anderen Wegen unterwegs sind. Die süße Pfeishütte auf knapp 2000 Metern Höhe wird von einem netten Pärchen bewirtschaftet und wäre meine Übernachtungsempfehlung. Die beiden kochen hervorragendes Essen, und generell spürt man einfach, dass sie sich unglaublich bemühen und ihnen Hütte, Natur und Gäste am Herzen liegen. Bis hierhin ist alles idyllisch, und auch am nächsten Tag ist die Auffahrt zum Stempeljoch top. Aber ab dort muss man den Wilde-Bande-Steig zum Lafatscherjoch schieben, wobei es sich hier nicht um eine konditionelle Horrorschlepperei handelt. Der Weg verläuft mehr oder weniger eben dahin und ist nicht extrem ausgesetzt. Nur zum Fahren ist er halt zu verblockt.

Vom Lafatscherjoch geht es dann auf einem anfangs einfachen, dann etwas verzwickten Trail hinunter zur Hallerangeralm – und das ist für mich einer der schönsten Plätze im Karwendel oder in den Alpen generell. Dort steht etwas vorgelagert eine kleine Kapelle. Es gibt nur wenige Orte, die für mich magisch sind, wo alles stimmt – und einer davon liegt genau hier. Im Hallerangerhaus könnte man auch nächtigen. Dann rollt man über die Kastenalm eigentlich nur noch entspannt nach Scharnitz aus. Ich kann diese Zwei-Tages-Tour jedem leicht ambitionierten Biker ans Herz legen, trotz der Schiebepassage. Dadurch entdeckt man häufig, gerade im bekannten Revier, ganz neue Seiten und erweitert seine Standardstrecken zu einem besonderen Abenteuererlebnis. Hier ist die Ernte eine wunderschöne, riesige Runde durchs Karwendel.

BIKE Magazin Hochtour Karwendel – Bewertung

Lutz Scheffer lebt in Garmisch-Parten­kirchen und entwickelt als Industrie-Designer seit Beginn der Marke Bikes für Canyon. Das tut er im Büro wie am Berg.

Daniel Simon Lutz Scheffer


  • 1
    Bike-Touren im Hochgebirge: Dolomiten, Karwendel, Ötztal
    Die 3 besten MTB-Hochtouren in den Alpen
  • 2
    Bike-Touren im Hochgebirge: Dolomiten, Karwendel, Ötztal
    Die 3 besten MTB-Hochtouren in den Alpen: Karwendel
  • 3
    Bike-Touren im Hochgebirge: Dolomiten, Karwendel, Ötztal
    Die 3 besten MTB-Hochtouren in den Alpen: Dolomiten

Themen: DolomitenHochgebirgeKarwendelÖtztalTrails

  • 0,00 €
    GPS-Daten: Hochtouren in den Alpen

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Mountainbike-Revier Adamello-Brenta
    Italien: Adamello

    19.05.2010Problem-Bär Bruno könnte noch leben, wenn er im Naturpark Adamello-Brenta geblieben wäre. Denn in Ponte di Legno sind die Menschen nicht nur echte Bären-, sondern auch ...

  • Enduro im Ötztal: Jäger des goldenen Riesenschnitzels

    04.07.2013Sahnetrails und Riesenschnitzel – die Singletrail-Schnitzeljagd im Ötztal befriedigt die Ur-Bedürfnisse des Menschen. Am Ende sind fast alle Teilnehmer: glücklich und satt.

  • Dolomiti Super Summer San Martino di Castrozza
    Biken in San Martino di Castrozza

    02.05.2017Projekt Dolomiti S.Mart Bike umfasst Hotels, welche sich auf Mountainbiker spezialisiert haben. In der San Martino Bike Arena werden Bikepark-Fans und Enduro-Mountainbiker ...

  • Zwei MTB-Touren rund um Sölden im Ötztal
    Gewaltige Weite: die stille Seite von Sölden/Ötztal

    24.03.2016In Sölden können Biker die ganze Bandbreite der Ötztaler Bergwelt erfahren. Hinauf an den Rand des Gletschers, hinunter auf Trails, hinüber in die ruhige Waldidylle. Zwei ...

  • Aufruf Bike-Verbotsschilder in Bayern
    Neue Bike-Verbote entdeckt?

    11.03.2021Durch die neue Verwaltungsvorschrift könnte 2021 eine Welle von Bike-Verboten über bayerische Trails rollen. Habt ihr bereits neue Verbotsschilder entdeckt? Dann schickt sie uns.

  • MTB-Touren & Durchquerung im Karwendel
    Abseits der klassischen Karwendel-Durchquerung

    23.12.2014Die klassische Karwendel-Durchquerung kennt fast jeder. Aber gibt es auch eine fahrbare Route von Innsbruck zum Achensee? Die Karte sagt: eigentlich nicht.

  • Italien, Dolomiten: St. Vigil Spotguide

    09.08.2005Einst ragten die Dolomiten als kleine Inseln aus einem tropischen Meer. Heute können wir die urzeitlichen Riffe auf Militärstraßen und Trails umrunden. St. Vigil, das Tor zum ...

  • Dolomiten: Militär-Trails mit dem MTB
    Militär-Trails: Dolomiten-Runde

    28.03.2008Angelegt wurden sie für den Nachschub im Ersten Weltkrieg. Heute verhelfen die Militärstraßen Bikern zu friedlichen Höhenflügen. Hier ein absoluter MTB-Klassiker: die ...

  • BIKE-Special Trentino – Valsugana Lagorai
    Italien|Trentino: MTB-Touren im Valsugana

    26.04.2017Biken auf den Spuren der Vergangenheit: Das Valsugana ist voll von Zeugnissen einer Zeit, in der das Trentino noch zu Österreich gehörte. Mit dem Mountainbike lässt sich diese ...