Fuerteventura und seine Top-Touren [Video, GPS] Fuerteventura und seine Top-Touren [Video, GPS] Fuerteventura und seine Top-Touren [Video, GPS]
Seite 2:

Kanaren: Revier-Guide Fuerteventura

Fuerteventura: Revier-Infos

  • Ronny Kiaulehn
 • Publiziert vor 4 Jahren

Herbst-Revier: Die Kanarische Insel Fuerteventura bietet mehr als nur perfekte Surf-Strände. In den staubtrockenen Hügeln der Wüsteninsel verzweigt sich ein feines Trail-Netz für Mountainbiker.

Fuertevenura-Infos


Das Revier: Fuerteventura ist knapp 100 Kilometer lang, bis zu 31 Kilometer breit und damit nach Teneriffa die zweitgrößte der Kanarischen Inseln. Da ihr höchster Gipfel, der Pico de la Zarza, gerade mal 807 Meter misst, bleiben hier keine regenbringende Passat-Wolken hängen. Fuerteventura gilt daher als Halbwüste. Bei der seltenen Calima-Wetterlage bekommt die Insel sogar Sandnachschub aus der nur 120 Kilometer entfernten Sahara. Wegen des vergleichsweise geringen Autoverkehrs drehen hier immer mehr Rennradfahrer ihre Trainingsrunden. Die Anzahl der Mountainbiker ist noch klein, wächst aber – so wie das Trail-Netz – stetig.


Klima:
Nur 147 mm Niederschlag im Jahr – da kann die Regenjacke definitiv zu Hause bleiben. Die Tagestemperaturen zwischen November und April: 20–24 Grad. In dieser Zeit flauen auch die sonst starken Winde deutlich ab.


Anreise:
Die Flugzeit von Deutschland nach Fuerteventura (FUE) beträgt ungefähr vier Stunden. Preise für den Hin- und Rückflug liegen bei etwa 160 Euro außerhalb der Ferienzeiten. Bike-Transport kostet – je nach Airline – extra.


Geführte Touren:
Die Ferien-Clubs auf der Insel bieten ihren Gästen geführte Touren an. Wer lieber individuell unterwegs ist und anspruchsvollere Trails mag, schließt sich den Guides von BKRS an (mit Bike-Verleih und Shuttle). Infos: www.bkrs.es
Weitere Touren- und Leihbike-Anbieter:  www.volcano-bike.com  und  www.easyriders-bikecenter.com .


Shops & Bike-Verleih:
Life Cycles Fuerteventura in Corralejo, Tel. 0034/928/867323, www.lifecyclesfuerteventura.com
Riders Surf ‘n’ Bike in El Cotillo, Tel. 0034/928/538928, www.riders-surfnbike.com


Essen & Trinken:
• La Marisma: frischer Fisch und Meeresfrüchte, tolles Ambiente am kleinen Hafen mit Blick auf die tosende Brandung, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, Calle Santiago Hierro, El Cotillo Tel. 0034/928/538543.
• La Vaca Azul: ebenfalls im alten Hafen und auf Fisch spezialisiert, aber etwas teurer, Calle Requena 9 in El Cotillo, Tel. 0034/928/538685.
• El Callao: in unmittelbarer Nachbarschaft des Vaca Azuls, außen rustikal, innen modern; Spezialität Fisch und Meeresfrüchte, üppige Portionen zu fairen Preisen, Calle Raquena 6 in El Cotillo, Tel. 0034/928/538814.
• Restaurante Canela Café: breit bestückte Speisekarte – vom Burger über vegetarische Gerichte bis hin zum Chicken Tandoori, abends mit Live-Musik, Calle Coronel Latherta Gonzáles Hierro in Lajares, Tel. 0034/928/861712.
• Die besten Cafés mit Bäckereien: El Goloso de Cotillo, Calle Pedro Cabrera Saavedra 2 in El Cotillo; El Goloso de Lajares, Calle Coronel Latherta Gonzáles Hierro in Lajares.


Infos Allgemein:
Alle Infos und Unterkünfte über www.fuerteinfo.net

  • 1
    Kanaren: Revier-Guide Fuerteventura
    Fuerteventura und seine Top-Touren [Video, GPS]
  • 2
    Kanaren: Revier-Guide Fuerteventura
    Fuerteventura: Revier-Infos
  • 3
    Kanaren: Revier-Guide Fuerteventura
    Fuerteventura: Unsere Top-Touren

Themen: BIKE 1/2018BIKE 12/2017FuerteventuraKanarenRevier-Guide

  • 0,00 €
    GPS-Daten: Spanien – Fuerteventura/Kanaren

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • BIKE-Revierguide Italien: San Martino di Castrozza
    Geheimtipps: Bike-Touren in San Martino di Castrozza

    11.10.2016San Martino liegt mitten in den Dolomiten, wo sich viele Touren-Klassiker um die Felsformationen ranken. Marc Schneider war nun im Herbst dort und hat sich die echten Geheimtipps ...

  • BIKE-Revierguide: MTB-Touren Valle Maira im Piemont
    Italien: Stille Touren im Valle Maira

    20.01.2016Das Valle Maira im Piemont gilt als vergessenes Tal. Keine Lifte, keine Parks, kein Halligalli. Alles Gründe für Touren-Biker, die wahrhaft göttlichen Trails rund um den Rocca la ...

  • Italien: Revier-Guide Sette Comuni

    31.05.2012Vor knapp 100 Jahren angelegt: Die Militärpfade auf der Hochebene der Sieben Gemeinden sind bis heute fahrbar. Manche wickeln sich allerdings sehr prickelnd um die Gipfel.

  • Deutschland: Revier-Guide Bad-Orb im Spessart
    Spessart: MTB-Touren-Tipps in Bad Orb

    04.06.2019Die ehemalige Kur-Region Bad Orb im hessischen Spessart leidet unter Gästemangel. Nun haben Flowtrail-Mountainbiker das verwaiste, top-gepflegte Wegenetz rund um Bad Orb für sich ...

  • Österreich, Italien: Revier-Guide Nauders – Reschenpass
    Enduro-Touren in Nauders am Reschenpass

    24.04.2017Im Dreiländer-Eck am Reschenpass warten keine Flow-, sondern Enduro-Trails. Das muss man wissen, bevor man sich auf diese Pfade einlässt. Aber wer Wurzelteppiche mag, wird diese ...

  • Frankreich: MTB-Revier-Guide Provence, Vaucluse, Luberon
    Enduro-Revier in der Provence - Südfrankreich

    30.11.2019Warum kommen eigentlich so viele, gute Enduro-Fahrer aus Frankreich? Wir wissen: Sie trainieren in den roten Schluchten am Grand Luberon. Wir durften mit auf ihre Trail-Runden bei ...

  • Deutschland-Trail: GPS-Daten
    Deutschland-Trail #2: GPS-Daten Download

    03.11.2017Nach dem ersten Teilstück durch Bayern sind wir zum zweiten Teil des Deutschland-Trails an der thüringischen Grenze gestartet. Durch Thüringer Wald, Harz, Deister, Lüneburger ...

  • BIKE Weihnachtsverlosung 2017
    Großes BIKE-Gewinnspiel zu Weihnachten

    01.12.2017Schlechte Nachricht für das Christkind: Seine Dienste werden nicht mehr benötigt. Denn auf unserem Gabentisch liegen Preise im Wert von über 13000 Euro. Alles, was Sie noch ...

  • Italien: EMTB-Revier-Guide Alta Badia
    Alta Badia: 3 Traumtouren mit dem E-MTB in Südtirol

    15.06.2022Mit Alta Badia hat der Herrgott offensichtlich schon mal fleißig fürs himmlische Paradies geübt. Wir haben einsame und traumhafte Touren erkundet.