Schweiz: Vierwaldstättersee Schweiz: Vierwaldstättersee Schweiz: Vierwaldstättersee

Schweiz: Vierwaldstättersee

  • Marco Toniolo
 • Publiziert vor 14 Jahren

Mitten in der Zentralschweiz liegt der Vierwaldstättersee. Wie mit Krakenarmen greift er nach Luzerns Hausbergen. Zum Touren-Start nimmt man am besten das Schiff; zum Gipfelglück von Rigi und Pilatur vielleicht sogar die Zahnradbahn. (BIKE 5/2007 – Teil 2 der Seen-Serie)

Die Schweizer haben ein Händchen für Züge und Bahnen. Anders kann man es sich nicht erklären. Von Tirano über St. Moritz und von Andermatt bis nach Zermatt haben sie gewagte Bahnstrecken über ihre Berge verlegt, die bis heute Hauptattraktionen für Touristen aus aller Welt sind. Hier, am Vierwaldstättersee, zuckeln die roten Zugschlangen schon seit 1871 fast jeden Berg hinauf. Sogar solche, die selbst zu Fuß nur schwer zu erklimmen sind.

Wir strampeln über eine steile Schotterstraße die Rigi (1797 m) hinauf, einen der Hausberge des Vierwaldstättersees. Über tausend Höhenmeter liegen schon unter uns, bald haben wir den höchsten mit dem Bike befahrbaren Punkt erreicht – da kommt hinter uns der Zug angestampft. Die roten Waggons überholen uns auf der linken Seite. Die Touristen winken und schießen Fotos von uns abgekämpften Bikern. Dann schwenken sie die Objektive wieder Richtung Luzern und auf den See, der mit seinen Krakenarmen die Berge umschließt – willkommen in der Schweiz.

Der Vierwaldstättersee verdankt seinen Namen den vier Kantonen, in die er sich rankt: Uri, Schwyz, Unterwalden und Luzern. Waldstätte ist der Name der Ur-Schweiz, die aus diesen vier Kantonen bestand. Schon auf der Autobahn Richtung Süden verliebe ich mich in diese Fjord-artige Seen- und Berglandschaft.


Den gesamten Tourenbericht finden Sie im gratis PDF-Download.

Themen: SchweizVierwaldstättersee

  • 0,99 €
    Vierwaldstättersee

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Schweiz: Verbier

    10.04.2008Im Winter ist Verbier ein Tummelplatz des Jetsets. Im Sommer bleiben die Chalets leer und die Trails auf Gletscherhöhe verwaist. Wären da nicht die Mountainbiker aus aller Welt, ...

  • Supertrail Corviglia in St. Moritz
    Schweiz: Corviglia Supertrail

    31.10.2012Wie kriegt man auf 400 Höhenmetern vier Kilometer Trail unter? Indem man ihn möglichst dicht an die Bergflanke wickelt. Das haben Streckenbauer an der St. Moritzer Corviglia-Bahn ...

  • Schweiz: Zermatt

    20.02.201038 Viertausender rund um Zermatt bieten das spektakulärste Panorama der Alpen. Doch auch die Trails dort strotzen vor Superlativen. Ein Trip zum Mekka der Alpen.

  • Alpen: Gipfel-Touren mit dem Mountainbike
    Die 10 schönsten MTB-Gipfeltouren

    15.10.2015Kurbeln, bis der Berg besiegt ist: Auf diesen MTB-Touren sind die Wege ruppiger, die Luft dünner und das Wetter rauer als unten im Tal. Die wahre Form des Gipfelglücks für ...

  • Top 10 Freeride-Reviere für Mountainbiker
    Die 10 schönsten Freeride-Reviere

    20.09.2018Supertrails mit Lift: keine Zeit und Kraft mit dem Aufstieg verschwenden, sondern nur ein paar Euro für den Lift. In diesen MTB-Regionen brauchen Sie volle Körperbeherrschung fürs ...

  • Schweiz: Tessin

    01.04.2010Aus dem letzten Jahrhundert wieder zurück in die Zukunft: Am Monte Tamaro shuttelt die Gondel zur Downhill-Piste von Claudio Caluori.

  • Mountainbike-Tour quer durch Graubünden (Schweiz)
    Schweiz: Graubünden Durchquerung

    25.11.2014In drei Tagen über die schönsten Trails Graubündens in die Sonne? Genau das verspricht diese Tour. Auch wenn Wetter und Kühe manchmal verrückt spielen.

  • Alpentouren Schweiz: Tessin - Lucomagno

    12.04.2010GPS-Daten Download für fünf Touren im Schweizer Tessin...

  • Behind the scenes bei MacAskill-Video „Home of Trails“
    Behind the scenes bei „Home of Trails“

    07.05.2018Im Video „Home of Trails“ durchqueren Danny MacAskill und Claudio Caluori die Region Graubünden. Um zum Endresultat zu gelangen, wurde monatelange geplant und beim zehntägigen ...