Die letzten Aufstiegsmeter sind die schönsten: Am Ende wartet die Cadagno-Hütte.

zum Artikel