BIKE Header Campaign
Schweiz: Graubünden Special Schweiz: Graubünden Special
Schweiz

Schweiz: Graubünden Special

Gitta Beimfohr am 10.04.2008

32 Seiten Special: Die Trails von Arosa, Davos, Lenzerheide, Savognin, Oberengadin und Unterengadin. GPS-Daten als gratis Download inklusive.

Stellen Sie sich einen Bike-Park vor, egal welchen. Da gibt es ein paar Lifte, schöne Berge, erlaubte Abfahrtsstrecken… So. Jetzt ziehen Sie dieses Bild vor Ihrem inneren Auge ins Unendliche, lassen die Berge so weit in den Himmel ragen, bis Gletscher auf den Gipfeln wachsen. Malen Sie sich um die Flanken dieser weißen Riesen kilometerlange Trails und Höhenwege aus und vergessen Sie dabei die Liftstationen nicht, die nur darauf warten, Tourenbiker aufs nächst höhere Panorama-Level zu heben. Das ist Graubünden.

Der größte Schweizer Kanton macht für Mountainbiker so gut wie alles möglich und die bikebegeisterten Gemeinden helfen dabei. Arosa, Davos, Lenzerheide, Savognin, Ober- und Unterengadin sind die Vorreiter. Von der Landschaft und dem Tourencharakter her sind sie so grundverschieden, dass man eigentlich nicht weiß, welchen Ort man zuerst ansteuern soll.

Das gesamte Special aus BIKE 5/2008 finden Sie unten als PDF-Download.

Für folgende Touren aus BIKE 5/2008 haben wir die GPS-Daten als gratis Download vorbereitet:
1. Arosa: Alp Carmenna und Hochwang-Tour
2. Davos: Rinerhorn-Trails und Weißfluhjoch
3. Savognin: Schaftobel und Somtgant-Trails
4. Scoul: Val Sinestra und Valmala

Gitta Beimfohr am 10.04.2008