BIKE Header Campaign
Schweiz

Hütten-Touren Schweiz: Oberengadin

Marco Toniolo am 18.11.2005

Vom Nationalpark Stilfserjoch über die Schweizer Grenze in den „Festsaal der Alpen" – das Oberengadin. Auf dieser Hütten-Tour im Hochgebirge betten sich die Trails direkt an den Rand der Gletscher. (BIKE 10/2005)

Vom Nationalpark Stilfserjoch über die Schweizer Grenze in den „Festsaal der Alpen" – das Oberengadin. Auf dieser Hütten-Tour im Hochgebirge betten sich die Trails direkt an den Rand der Gletscher. Hier Teil 6 der Serie.

Zwei Landschafts-Highlights haben wir uns auf unserer zweitägigen Hüttentour vorgenommen: auf italienischer Seite den Nationalpark Stilfserjoch mit seinen Seen und seinen unendlichen Trails. Und die Bernina-Gruppe auf der Schweizer Seite mit ihren vielen imposanten Gletschertälern. Dabei hangeln wir uns am Alpenhauptkamm entlang und überqueren – immer auf der Suche nach den schönsten Trails – zweimal die Grenze zwischen der Schweiz und Italien.

Oberengadin
>> DIE TOUR
105 Kilometer / 2 400 Höhenmeter bergauf, 3 500 Höhenmeter bergab in zwei Tagesetappen
Schwierigkeitsgrad: ★★★★

(★★★★★ Schwierigkeitsgrad von leicht bis extrem anspruchsvoll)

Marco Toniolo am 18.11.2005