WM-Special SalzburgerLand - E-Bike & Genuss

Entspannt auf Tour

  • Christian Penning
 • Publiziert vor 6 Monaten

Ganz locker die Berge und die Natur genießen – genau das macht das EMTB so erfolgreich. Das SalzburgerLand zählt längst zu den führenden E-Bike-Regionen. Genuss-Touren stehen hier ganz hoch im Kurs.

Salzburger Saalachtal

Das Salzburger Saalachtal hat sich schon von Beginn an dem E-Biken verschrieben. Die 24 Ladestationen in der Region sorgen dafür, dass der Akku, egal bei welcher Tour, nie leer wird.  Apropos auftanken, nicht nur der E-Bike-Akku, auch der Energiespeicher der E-Biker können in der Almenwelt leicht gefüllt werden. Dafür sorgen die vielen regionalen Köstlichkeiten auf den urigen Hütten, die E-Biker immer herzlich willkommen heißen.

Das Salzburger Saalachtal ist unter Familien sehr beliebt. Die Verleihstationen bieten Kinder E-Bikes zum Verleih an und viele Touren in der Region sind für Familien bestens geeignet. Die richtige Tour lässt sich ganz bequem auf dem Tourenportal der Almenwelt finden. Dort sind E-Bike-Routen auch als solche markiert. Viele Touren führen an idyllischen Bergseen oder wilden Bächen vorbei, wo E-Biker ihre Füße in das erfrischende Nass hängen lassen oder auch einen mutigen Sprung in das frische Quellwasser wagen können.


Weitere Informationen unter:  www.lofer.com

Almen im Tennengau

Mit dem Elektrofahrrad bequem den Tennengau erkunden – ohne größere Anstrengung geht es hinauf zu Almen und Aussichtsplattformen. Ladestationen sorgen immer für genügend Strom im Akku. Die Käse.Genuss-Tour führt auf 21,5 Kilometern und vorwiegend ebenen Radwegen durch die Orte Kuchl, Golling, Bad Vigaun und Adnet. Auf dem Weg erfährt man alles über die Käseherstellung und die heimischen Sorten. Die Natur.Erlebnis-Tour führt vom Marmor-Dorf Adnet nach Puch und St. Jakob am Thurn und zurück nach Adnet und Oberalm. Die Salz&Seen-Tour folgt den Spuren des Salzes, dessen Gewinnung hier eine lange Tradition hat. Die Route führt von Hallein bis Golling entlang zauberhafter Sehenswürdigkeiten. Der Tauernradweg ist grenzüberschreitend und startet in Krimml. Der 270 Kilometer lange Weg verläuft über Golling entlang dem Salzachtal bis in die Mozartstadt Salzburg und weiter bis Passau.


Weitere Informationen unter: www.tennengau.com

Kulinarik am Hochkönig

Genuss wird in der Region Hochkönig ganz großgeschrieben. Die kulinarischen König-Touren erweitern den Genusshorizont um drei E-Bike-Touren. Sie verbinden genüssliches, optisches und sportliches Vergnügen. Die vielseitigen Runden werden von einem professionellen Guide der Bikeschule Maria Alm begleitet. Diese Programme werden jedem Geschmack und jeder Vorerfahrung gerecht und begeistern nicht nur passionierte Biker. Und noch aus einem weiteren Grund ist die Region Hochkönig Vorreiter in Sachen E-MTB. Als erste Region weltweit verfügt sie über ein E-Tankstellen-Netz im Tal und am Berg. Auf den eigens ausgewiesenen E-MTB-Strecken braucht man sich also über den Akku-Stand keine Sorgen zu machen. Die ii-Tour führt E-Biker auf 115 km durch Maria Alm, Dienten und Mühlbach sowie auf Hütten und zu traumhaften Erlebnis- und Aussichtspunkten.


Weitere Informationen unter: www.hochkoenig.at

Guiding Wagrain-Kleinarl

Naturverbunden die Berglandschaft erkunden. In Wagrain-Kleinarl gehen Genießer dank speziell geplanter Routen und Angebote mit dem E-Mountainbike umweltschonend und entspannt auf Erkundungs-Tour. So werden die Ausblicke auf die Salzburger Bergwelt noch angenehmer. In der Hauptsaison finden geführte Halbtages- und Tages-Touren statt. Guides vermitteln wertvolles Basiswissen. Der Bikepark gönnt sich 2020 eine Pause. Doch die Shaper und Trail-Bauer werden trotzdem aktiv sein. 2021 soll der Park dann in neuem Glanz erstrahlen. Praktisch: In Wagrain-Kleinarl werden die E-Leih-Bikes mit emissionsfreien Elektroautos direkt in die Unterkunft geliefert und nach Verleihende wieder abgeholt.

Call your Bike unter Tel. +43 664 884 682 98. Eine besondere Herausforderung ist der Stoneman Taurista mit 4500 Höhenmetern und 136 Kilometern durch die Salzburger Sportwelt.


Weitere Informationen unter:
www.wagrain-kleinarl.at

Elektrisierendes Flachau

Genussvoll radeln fast ohne Anstrengung. Ganz nach dem Motto "Muskelkater war gestern" rücken auf den E-Bike-Touren rund um Flachau die Berggasthöfe und Almen mit all ihren kulinarischen Köstlichkeiten auch für weniger Sportliche in greifbare Nähe. Ausflüge zum Talschluss oder in die Nachbarorte, aber auch Ganztages-Touren entlang des Ennsradwegs sind für E-Bikes ideal. Für alle, die nicht ihr eigenes E-Bike mitbringen, stehen 230 Elektro-Bikes im Verleih zur Verfügung. In ganz Flachau gibt es flächendeckend Bike-Energy-Bases zum Stromtanken für Modelle aller Marken. Mit Hilfe innovativer Docking-Stripes kann man hier jedes Elektrofahrrad kostenlos aufladen. So belasten keine schweren Ladegeräte den Rucksack. Die Docking-Stripes können direkt bei den einzelnen Stromtankstellen und im Tourismusbüro ausgeliehen werden. Geführte Touren lassen sich bequem online buchen.


Weitere Informationen unter: www.flachau.com

Bike & Hike Gastein

Genuss-Biken in Gastein – Bike-Erlebnisse ohne Stoppuhr und Höhenmesser sind Balsam für die Seele. Bei den Bike &Hike-Touren um Gastein geht’s mit Wanderschuhen im Rucksack ganz entspannt auf die Berggipfel. Hinterher warten auf den Almen köstliche Schmankerl. Ein absolutes Highlight ist die Bike- und Wander-Kombi auf die baumlose Kuppe des Gamskarkogels. Der Gipfel ist Europas höchster Grasberg, die Hütte ganz oben ein Kleinod für unvergessliche Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangserlebnisse. Die 1006 Höhenmeter mit dem Bike und die anschließenden 700 Höhenmeter mit Wanderschuhen auf gut gepflegten Wegen lohnen sich aber noch aus einem ganz anderen Grund: Die Leckereien auf der urigen Gamskarkogelhütte im Reich von Gams, Steinadler, Edelweiß und Almrausch sind einfach Weltklasse.


Weitere Informationen unter: www.gastein.com

Gehört zur Artikelstrecke:

WM-Special: SalzburgerLand 2020


  • UCI MTB-Weltmeisterschaft 2020: Saalfelden/Leogang
    UCI MTB-WM Leogang: Rennen und Infos

    23.07.2020

  • UCI MTB Weltmeisterschaft Leogang 2020: Update
    MTB-WM in Leogang ohne Zuschauer

    09.09.2020

  • MTB-WM Leogang 2020: Tag 1
    WM Leogang Tag 1: Staffel und E-MTB-Rennen

    07.10.2020

  • MTB WM Leogang 2020 Tag 4: U23 Damen
    Französin Lecomte mit Start-Ziel-Sieg zu U23-Gold

    10.10.2020

  • MTB WM Leogang 2020 Tag 1: Rennbericht
    Frankreich holt Staffel-Gold – Pidcock den E-MTB-Titel

    08.10.2020

  • MTB WM Leogang 2020 Tag 3: Rennbericht
    Pidcock holt U23-Titel – Höll mit Quali-Bestzeit

    09.10.2020

  • MTB WM Leogang 2020 Tag 4: XC Damen
    Ferrand-Prevot holt dritten WM-Titel

    10.10.2020

  • MTB WM Leogang 2020 Tag 4: XC Herren
    3. Gold für Frankreich: Sarrou neuer XC-Weltmeister

    10.10.2020

  • DH WM Leogang 2020: Damen
    Königin des Schlamms: Schweizerin Balanche – Richter 6.

    11.10.2020

  • DH WM Leogang 2020 Herren
    Reece Wilson neuer DH-Weltmeister – Fischi auf Rang 9

    11.10.2020

  • MTB WM Leogang 2020 Tag 2: Rennbericht
    WM-Titel und Silber für deutsche Junioren

    09.10.2020

  • WM-Special SalzburgerLand - Bergbahnen
    Bahn frei für Biker

    29.07.2020

  • WM-Special SalzburgerLand - Trails
    Bike-Zeit: Trails & More

    29.07.2020

  • WM-Special SalzburgerLand - Saalfelden Leogang
    Biker Hot-Spot Saalfelden Leogang

    29.07.2020

  • WM-Special SalzburgerLand - Hotels
    Ein Stück Heimat

    29.07.2020

  • WM-Special SalzburgerLand - E-Bike & Genuss
    Entspannt auf Tour

    29.07.2020

  • WM-Special SalzburgerLand - Biken mit der Familie
    From Zero to Hero: mehr Bike-Spaß dank Profi-Unterricht

    29.07.2020

  • WM-Special SalzburgerLand - Mehrtages-Touren
    Intensive Etappenfahrten

    29.07.2020

  • WM-Special SalzburgerLand - Favoriten-Talk
    Interview Vali Höll: Höllisch schnell aufs Podium?

    29.07.2020

  • WM-Special SalzburgerLand
    Lust auf Vollgas

    29.07.2020

  • WM-Special SalzburgerLand - Programm
    Volles Programm bei der Bike-Weltmeisterschaft

    29.07.2020

  • WM-Special SalzburgerLand - Historie
    WM-Tradition

    29.07.2020

Themen: FlachauGasteinHochkönigSaalfelden LeogangSalzburger LandTennengauWagrain-Kleinarl


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • WM-Special SalzburgerLand - Saalfelden Leogang
    Biker Hot-Spot Saalfelden Leogang

    29.07.2020

  • BIKE Four Peaks 2016: Etappe 3
    Schlammschlacht: Stiebjahn verteidigt Führung

    17.06.2016

  • BIKE Four Peaks 2016: Vorschau
    600 Biker stellen sich Four Peaks 2016

    13.06.2016

  • WM-Special SalzburgerLand - Hotels
    Ein Stück Heimat

    29.07.2020

  • BIKE-Special 2016 Salzburger Land
    Salzburger Land: MTB-Touren und GPS-Daten

    26.02.2016

  • Neues BIKE Festival in Saalfelden Leogang
    Treten, Testen, Touren beim BIKE Festival Nr. 3

    05.10.2017

  • MTB WM: Bresset und Schurter dominieren Cross Country-Rennen

    09.09.2012

  • BIKE Festivals 2018: Scott Enduro Series
    Scott weitet Engagement mit eigener Enduro-Serie aus

    19.03.2018

  • Mountainbiken im Salzburger Land

    10.02.2010