Österreich, Zillertal-Special: Tour 2 Geiseljoch Österreich, Zillertal-Special: Tour 2 Geiseljoch Österreich, Zillertal-Special: Tour 2 Geiseljoch

Österreich, Zillertal-Special: Tour 2 Geiseljoch

  • Tomek
 • Publiziert vor 14 Jahren

Die wohl schönste Tour im Zillertal – entweder als ultimativer Ein-Tages-Hammer oder als immer noch knackige Wochenend-Tour.

Das Geiseljoch auf 2 292 Metern Höhe ist einer der schönsten, fahrtechnisch interessantesten und beliebtesten Übergänge für Alpenüberquerer in Tirol. Von beiden Seiten voll fahrbar, hat die hier vorgeschlagene Richtung von Süd nach Nord den großen Vorteil, dass man den traumhaften Singletrail direkt vom Geiseljoch in der Abfahrt genießen kann. Außerdem ist die Auffahrt von Vorderlanersbach nur mäßig steil und wunderbar zu fahren. Das Geiseljoch bietet den freien Blick auf die Hintertuxer Gletscher, auf der Abfahrt sieht man weit ins Inntal und das felsige Karwendelgebirge. Zahlreiche Varianten machen die Tour etwas weniger extrem. So kann man beispielsweise vom Geiseljoch bis ins Inntal rollen und von Jenbach mit der Zillertalbahn zurückfahren.

Die Tour beginnt im Zentrum von Mayrhofen. Sie folgt zunächst der bekannten Transalp-Route Richtung Pfitscherjoch. Am Gasthaus Jochberg verlässt man diese Route und fährt über Dornau, Finkenberg und den Gfahlweg nach Vorderlanersbach.
Die lange Auffahrt von Vorderlanersbach zum Geiseljoch ist sehr gut zu fahren und nie zu steil: erst Asphalt, dann Schotter und im oberen Teil eine Naturstraße. Die letzten Meter auf einem Singletrail muss man noch mal richtig beißen. Dann kann man den Blick vom Geiseljoch in vollen Zügen genießen.
Das gilt auch für die nun folgende Abfahrt, den Höhepunkt dieser Tour: Ein schmaler, aber problemlos zu fahrender Traum-Trail führt Richtung Weidener Hütte und bietet den perfekten Flow. Nach ein paar hundert Metern tauchen dann auch noch die schroffen Südwände des Karwendels auf – ein Traumblick!
An der Weidener Hütte kann man sich auf der großen Terrasse stärken. Das sollte man auch, denn es sind ja immer noch über 1 300 Höhenmeter und vor allem noch viele Kilometer. Wer die Tour auf zwei Tage aufteilen möchte, übernachtet am besten hier auf der Weidener Hütte.
Über Innerst, die Eggeraste und Außerweerberg fährt man Richtung Loassattel. Ein sehr schöner und teilweise ganz schön kniffliger Singletrail stellt die Fahrtechnik auf die Probe.
Kurz vor dem Loassattel erreicht man dann den Gasthof Loas. Von hier sind es nur noch wenige Höhenmeter, Einkehr ist also fast schon Pflicht. Über den Loassattel geht es in kürzester Zeit nach Hochfügen. Die langgestreckte, schöne Abfahrt auf der Forststraße durch das Finsingtal führt zum Kupfnerberg und zur Kirche St. Pankratz. Kurz darauf erreicht man Fügen und steigt entweder in die Zillertalbahn oder fährt die letzten 25 Kilometer auf dem Zillertalradweg bis nach Mayrhofen, um so die 100 Kilometer (fast) vollzumachen.


INFO


Ort
Auch diese Tour startet in Mayrhofen.


Unterkünte
Tourismusverband Mayrhofen, Dursterstraße 225, 6290 Mayrhofen,
Tel. 0043/5285/6760, www.mayrhofen.at . Wenn man die Tour auf zwei Tage aufteilen möchte, übernachtet man am besten auf der Weidener Hütte, Tel. 0043/5224/68529.


Essen + Trinken 

Sehr zu empfehlen ist die Terrasse der Weidener Hütte. Besonders lecker sind hier die Speckknödel. Im Gasthof Loas, kurz unterhalb des Loassattels, genießt man bei Karwendelblick riesige Schnitzel. Zillertaler Spezialitäten gibt es in der Erlebnissennerei kurz vor Mayrhofen.


Karten
Kompass-Karte „Zillertaler Alpen – Tuxer Alpen“, Blatt 37, Maßstab 1:50 000. Mayrhofen Wander-, Rad-, MTB- und Touren-Karte 1:35 000, Blatt 31 Vorderes Zillertal. Bike-Karte der Zillertal Tourismus GmbH 1:40 000, Blatt 1, Vorderes Zillertal (erhältlich ab Mai 2007). Digital: Austrian Fly Map 4.0 des Bundesamtes für Eich- und Vermessungswesen 1:50 000, www.bev.gv.at


Startort der Tour
Am Ortsanfang von Mayrhofen (beim Bahnhof) links bis zum Parkplatz PM11 Scheulingstraße. Die Tour beginnt an der Kreuzung direkt vor dem Parkplatz.

Spaßige Trails, großes Bergerlebnis und gemütliche Einkehr: Bei der Tour über das Geiseljoch stimmt einfach alles.

Gehört zur Artikelstrecke:

Österreich, Zillertal-Special: 10 Top-Touren im Zillertal


  • Österreich, Zillertal-Special: 10 Top-Touren im Zillertal
    Die schönsten Panoramen im Alpenhauptkamm

    28.08.2007In urigen Hütten zünftig einkehren: Lernen Sie hier die ganze Bandbreite der MTB-Touren im Zillertal kennen – von der Genuss-Tour zum Penken bis zur Marathon-Tour über das ...

  • Österreich, Zillertal-Special: Tour 1 Penkenbahn

    28.08.2007Die ideale Tour für Genuss-Biker: Traumpanoramen, Einkehr direkt am Berggipfel und eine endlos lange Abfahrt über 1 600 Höhenmeter.

  • Österreich, Zillertal-Special: Tour 2 Geiseljoch

    29.08.2007Die wohl schönste Tour im Zillertal – entweder als ultimativer Ein-Tages-Hammer oder als immer noch knackige Wochenend-Tour.

  • Österreich, Zillertal-Special: Tour 3 Tuxer Joch

    29.08.2007Eindrucksvolle, im oberen Teil allerdings auch ziemlich steile Stich-Tour zu einem der schönsten Aussichtspunkte im Tuxer Tal: das Tuxer Joch.

  • Österreich, Zillertal-Special: Tour 5 Wildgerlostal

    28.08.2007Am Fusse der Dreitausender des Nationalparks Hohe Tauern: Die Tour ins Wildgerlostal verbindet Landschaftserlebnis mit Fahrspass am Durlassboden.

  • Österreich, Zillertal-Special: Tour 6 Kellerjochrunde

    29.08.2007Die Königs-Tour im vorderen Zillertal lockt mit moderaten Anstiegen, herrlichem Karwendelblick und ursprünglichen Orten oberhalb des Inns.

  • Österreich, Zillertal-Special: Tour 8 Arena Panorama-Tour

    29.08.2007Der Panorama-Marathon im Zillertal: Auf Elf Kilometern zieht ein einmaliger Höhenweg von Gerlos bis Zell.

  • Österreich, Zillertal-Special: Tour 9 Kristall Hütte

    29.08.2007Unvergessliche Traum-Tour zur Hütte mit dem schönsten Panorama im gesamten Zillertal.

  • Österreich, Zillertal-Special: Tour 4 Kotahornalm

    29.08.2007Alles, was Mountainbiken ausmacht, in nur einer Tour? Jawoll – und zwar auf der traumhaften Runde von Mayrhofen zu den Kotahornalmen.

  • Österreich, Zillertal-Special: Tour 7 Lämmerbichl

    29.08.2007Lupenreiner Gipfelstrum mit fantastischem Panoramablick auf den Alpenhauptkamm und Trail-Vergnügen vom Feinsten.

  • Österreich, Zillertal-Special: Tour 10 Stilluptal

    29.08.2007Gletscher, Schmelzwasser, Gebirgsbäche, Wasserfälle und ein Speichersee: eine Tour ganz im Zeichen des Wassers.

  • Österreich, Zillertal-Special: Allgemeine Infos

    28.08.2007Anreise, Zillertal-Information, Zillertalbahn, Seilbahnen, Zillertal Activ Card, Roadbooks und GPS-Daten, GPS-Geräte-Verleih, Wetter, Bike-Shops, Mini-Transalp, Zillertalrunde (5 ...

Themen: GeiseljochÖsterreichTourZillertal-Special


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bike-Reviere Salzburgerland: Wagrain-Kleinarl
    Bikepark Wagrain & Touren im Kleinarltal

    16.05.2014Der Bikepark Wagrain ist ein Hotspot der Freeride-Szene. Der „Flying Mozart“ liftet ins Abfahrtsglück. Aber nicht nur: Auch Touren-Fahrer nutzen die Gondel gerne, um den ...

  • Bikeparks Österreich-Schweiz-Italien: Saison-Opening 2020
    Die 6 besten Bikeparks fürs Wochenende

    11.06.2020Im Dreiländereck A-CH-I gibt es diverse Bikeparks, die zum Wochenend-Trip einladen: Hier sind die sechs besten MTB-Parks in dieser Region - alle News und Infos zu Öffnungszeiten, ...

  • Video: Zwei Mountainbikerinnen & ihre Liebe zum Biken
    Mountainbiken: Ein Rezept für Zufriedenheit?

    22.09.2015In den Erzählungen zweier Mountainbikerinnnen dreht sich alles um Familie, Alltag und die Liebe zum Mountainbiken am Gardasee. Ihre Geschichten klingen wie ein Rezept für ...

  • MTB-Trails Monte Baldo (Gardasee)
    Militär-Trails am Monte Baldo

    30.04.2008An der Ostflanke des Monte Baldo am Gardasee war man auf den Krieg vorbereitet – es kam nicht mehr dazu. Heute sind die Militärstraßen über dem Etschtal ein stiller Traum für ...

  • Österreich, Zillertal-Special: Tour 6 Kellerjochrunde

    29.08.2007Die Königs-Tour im vorderen Zillertal lockt mit moderaten Anstiegen, herrlichem Karwendelblick und ursprünglichen Orten oberhalb des Inns.

  • moun10 – neue Jugendherberge in Garmisch
    Moun10: Neuer Anlaufpunkt für Biker in Garmisch

    21.09.2018Die neue moun10 Jugendherberge in Garmisch wird zwar erst am 26. Dezember 2018 eröffnet, aber zwei Biker vom Flow Valley Team haben nach einer MTB-Tour am Kramer schon dort ...

  • World Games of Mountainbiking 2018
    Auf nach Saalbach zur "Hobby-WM"

    12.06.2018Die "Mountainbike-Weltmeisterschaft der Amateure" hat eine echte Erfolgsgeschichte geschrieben – seit nunmehr 20 Jahren. Das muss gefeiert werden! Wir zeigen, was Sie in Saalbach ...

  • Supertrail: Bergstadl-Trail in Saalbach Hinterglemm
    Österreich: Bergstadl Supertrail

    23.11.2012Im 4X-Rennen kann Angie Hohenwarter resolut die Ellenbogen ausfahren, doch privat liebt sie Trails. Ihr Lieblingspfad wickelt sich vom Schattberg hinunter und ist ein Abzweig des ...

  • Hacklberg MTB Trail in Saalbach-Hinterglemm
    Österreich: Hacklberg Supertrail

    22.02.2009Nach der Gondel quält noch eine Schotterrampe. Aber Trail-Spezialist Tibor Simai weiß: Der Hacklberg-Trail vom Schattberg in Saalbach-Hinterglemm ist alle Mühe wert.