Die drei schönsten Flowtrails im Wienerwald Die drei schönsten Flowtrails im Wienerwald Die drei schönsten Flowtrails im Wienerwald

Österreich: Revier-Guide Wienerwald

Die drei schönsten Flowtrails im Wienerwald

  • Sissi Pärsch
 • Publiziert vor einem Jahr

Köstlich: Im grünen Speckgürtel von Wien gedeiht das Trailcenter Hohe Wand Wiese. Hier verwöhnen flowige Spaßrunden durch den Wienerwald, gerade mal 20 U-Bahn-Minuten von der Innenstadt entfernt.

I N F O S


Das Revier

Der Wienerwald liegt im Westen vor den Toren der österreichischen Hauptstadt – ein Teil liegt auf Wiener Boden, ein Teil in Niederösterreich. Im gesamten Gebiet gibt es ein Bike-Streckennetz von über 1250 Kilometern. 80 Kilometer davon sind Trails. Deren Legalisierung bzw. Neubau wurde in den vergangenen vier Jahren in Zusammenarbeit mit dem Biosphärenpark, dem Stift Klosterneuburg, den österreichischen Bundesforsten und weiteren Stakeholdern vorangebracht. Federführend war dabei der Verein WienerWaldTrails. Aktuell konzentrieren sich die Trail-Hotspots weitläufig auf die Region um die Hohe Wand Wiese in Mauerbach und den Trailpark Weidlingbach sowie um den Anninger, der 30 Kilometer weiter südlich bei Mödling liegt.


Den gesamten Revier-Guide und die GPS-Daten zu den drei BIKE-Touren aus dem Revier-Guide Wienerwald in BIKE 1/2020 finden Sie unten Im Download-Bereich.

Der Link führt in den Delius-Klasing-Onlineshop. Nach einmaliger Anmeldung können Sie den Revier-Guide und die die kostenlosen GPS-Daten in den Warenkorb legen und bekommen sie dann zum Download oder per E-Mail zur Verfügung gestellt.

  • Tour 1: Fun-Loop (24,6 km | 680 hm | 1:30 h)
  • Tour 2: Flow-Loop (32,5 km | 980 hm | 2:50 h)
  • Tour 3: Enduro-Loop 32,3 km 1170 hm 3:20 h

Österreich: Revier-Guide Wienerwald

16 Bilder

Im grünen Speckgürtel von Wien gedeiht das Trailcenter Hohe Wand Wiese. Flowige Spaßrunden, gerade mal 20 U-Bahn-Minuten von der Innenstadt entfernt.



Beste Reisezeit

Die Saison an der Hohen Wand Wiese beginnt am 1. März. Schon im Mai liegt die Durchschnittstemperatur bei über 20 Grad. Im Sommer kann es recht heiß werden, allerdings bietet der Wald angenehmen Schatten. Ab 1. November sind die Trails außerhalb des Trailcenters witterungsbedingt gesperrt. Je nach Wetter läuft der Lift des Trailcenters ab Oktober bis Ende November (an Wochenenden).


Anreise

Die Wiener selbst radeln meist bis zum Trailcenter. Schneller wäre man mit der U-Bahn aus der Innenstadt. Wer von Westen anreist, nimmt die Westbahn bis zum Bahnhof Hütteldorf und kurbelt von dort noch sieben Kilometer bis zum Trailcenter Hohe Wand Wiese. Wer mit dem eigenen Auto kommt: auf der A1 bis Auhof vor Wien und knapp fünf Kilometer weiter bis nach Mauerbach.


Trailcenter & Guides

Das Trailcenter in Mauerbach ist Dreh- und Angelpunkt der Wienerwald-Bike-Szene. Von hier kann man direkt auf die Strecken starten und auch Guides, Fahrtechniktraining und Shuttle buchen. Zwischen den Runs bzw. vor und nach der Tour kehrt man hier auch im Bistro ein. Auf der Karte stehen Gerichte wie: Thai-Curry, Pulled Pork Wrap (Bio-Fleisch) sowie lokal gerösteter Kaffee und leckeres Gebäck. Geöffnet in der Nebensaison März/April/Oktober nur am Wochenende. Mai/Juni/September Freitag bis Sonntag und Juli/August täglich.
Infos Trailcenter: Hohe Wand Wiese Wien, Mauerbachstraße 174–184, Wien, Tel. 0043/1/9346711300, www.hohewandwiese.com/trailcenter


Bikeshop & -Verleih

Direkt im Trailcenter findet man auch den sehr gut sortierten Bikeshop. Zum Verleih stehen Bikes von Scott und Trek bereit (auch E-MTBs und Kids-Bikes) sowie Helme und Protektoren.
Öffnungszeiten: Juli/August täglich, März–Juni & September/Oktober: Freitag–Sonntag. Tel. 0043/664/88192280, www.hohewandwiese.com


Unterkünfte

• Der Name ist Programm: Unweit des Trailcenters liegt Die kleine Pension, die von Elena und Herbert liebevoll geführt wird: süße Zimmer, kräftigendes Frühstück, herzliche Atmosphäre. Adresse: Waldgasse 17, A-3001 Mauerbach, www.diekleinepension.at
• Wer es sich richtig gutgehen lassen will, der checkt im Hotel Schlosspark in Mauerbach ein und genießt die feine Küche und das riesige Wellness-Areal. Hotel Schlosspark, Herzog-Friedrich-Platz 1, A-3001 Mauerbach, www.schlosspark.at
• Weitere Bett&Bike-Betriebe in der Nähe finden sich unter: www.wienerwald.info/bettbike

Infochart Übersichtskarte der drei Touren im Wienerwald

SZENE-HIGHLIGHTS


Einkehren

• Abgesehen vom Trailcenter kann man auf den Runden unter anderem einkehren an der Sophienalpe ( www.sophienalpe-wien.at ) mit Gerichten von Holzhackernockerln bis zum Nutella-Palatschinken.
• Der Flow-Loop führt direkt am kleinen Waldgasthaus Zur Allee ( www.zurallee.com ) vorbei. Hier wird saisonal-regional gekocht und gebacken – und das vom Fleischlaibchen bis zum veganen Kuchen.ü 
• Auf dem Enduro-Loop liegt das Agnesbrünnl-Gasthaus auf der idyllischen Jägerwiese und serviert gute Hausmannskost.


Events

• Im Trailcenter Hohe Wand Wiese findet das Vienna Bike & Trail-Festival vom 17.–19. April 2020 (ACHTUNG: Verschiebung wegen Corona-Virus möglich!) statt: mit EXPO und Testmöglichkeiten, Workshops, Skills-Sessions und Fahrtechniktraining, geführten Touren und Retro-Race. www.hohewandwiese.com/bikefestival
• Anfang Oktober gibt es beim Autumn Testival die Möglichkeit, Bikes von Scott und Trek zu testen. www.hohewandwiese.com/de/trailcenter/news/testival-10-2019
• Und Ende Oktober 2020 findet zum Ausklang der Bike-Saison die WienerWaldTrails-MTB-Schnitzeljagd statt.


Infos allgemein

Weitere Informationen zum Wienerwald, zu Events, weiteren Touren und Ausflugszielen gibt es beim Wienerwald Tourismus unter www.wienerwald.info



Diesen Artikel finden Sie in BIKE 1/2020. Die gesamte Digital-Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: BIKE 1/2020GPS-DatenÖsterreichRevier-GuideTrailcenterWiener Wald

  • 1,99 €
    Österreich: Revier-Guide Wienerwald
  • 0,00 €
    GPS-Daten: Österreich – Revier-Guide Wienerwald

Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2020 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Österreich: MTB Revier Guide Tiroler Zugspitz Arena
    Zugspitz Arena: Klassiker und neue Trails für Biker

    02.11.2016Die Südseite unserer Zugspitze steht bereits in Tirol. Die Zugspitz Arena um Ehrwald, Biberwier und Lermoos hat für Biker einige neue Wege und Touren zu bieten. Hier die GPS-Daten ...

  • BIKE-Special Oberösterreich
    Oberösterreich: Die neun schönsten Mountainbike-Touren

    03.03.2017Die drei schönsten Bikeregionen von Oberösterreich könnten unterschiedlicher nicht sein: hochalpin im Salzkammergut, wild im Naturpark Kalkalpen und flowig im Gebiet Mühlviertel ...

  • Wienerwald – MTB-Trailcenter bei Wien
    Mountainbike-Trails im Wienerwald

    02.01.2019MTB-Trailcenter liegen im Trend wie nie zuvor. Im Naherholungsgebiet der Millionen-Metropole Wien wurde gerade so ein Mountainbike-Spot eröffnet. Eine Truppe von Trail-Buildern ...

  • Österreich: Supertrail Nr. 76 – Muttenjoch-Trail im Verwall
    MTB-Supertrail Nr. 76: Muttenjoch-Trail bei Galltür

    31.12.2019Im Dreieck Bludenz, Landeck und Galtür türmen sich die Dreitausender des Verwall-Gebirges. Und mittendrin: ein sagenhafter Panorama-Singletrail – der Muttenjoch-Trail.

  • Klassiker: Mountainbike Touren-Highlights
    5 MTB Super-Touren fürs lange Wochenende

    17.08.2018Verlängerte Wochenenden sind ideal, um über den Tellerrand der Hausrunde zu blicken. Hier fünf Touren-Klassiker von der Heimaterfahrung im Thüringer Wald bis hin zur Ligurischen ...

  • Bikepacking-Equipment: Lenkertasche Zéfal Z-Adventure F10
    Zéfal-Lenkertasche mit wasserdichtem Packsack

    29.11.2019Zéfal präsentiert eine 10-Liter-Lenkertasche, die mit günstigem Preis bei akzeptablem Gewicht punktet. Das Prinzip mit Holster und separatem, wasserdichtem Packsack bewährt sich ...

  • Frankreich: Supertrail bei Nizza von Fabien Barel
    BIKE-Supertrail: Col du Savel in Südfrankreich

    10.04.2019Hinter Nizza schaukeln sich die Hügel zu den ersten Bergen von Blausasc auf. Die Heimat von Enduro-Ass Fabien Barel. Der liebt Vielseitigkeit, insbesondere auf seinem ...

  • Test 2014: GPS-Geräte für Mountainbiker
    GPS: Einsteiger-Tipps und 5 GPS-Geräte im Test

    30.07.2014Die elektronische Brotkrümelspur auf dem GPS-Gerät erspart Frust und Ärger. Doch viele Biker fühlen sich von der Technik überfordert. Wir geben Tipps für den Einstieg und haben 5 ...

  • Seen-Mountainbike-Tour in Kärnten
    Österreich: Kärntner-Seen-Tour

    27.08.200412 Tage über Hohe Tauern, Nockberge, Karawanken und Karnische Alpen – und jede Etappe endet an einem glitzernden Badesee. Eine erstklassige Mountainike-Runde durch Kärntens Berg- ...

  • Advertorial: Bikezeit | Salzburgerland 2018
    "Eine der attraktivsten Biker-Regionen Europas"

    26.04.2018Mit einem umfangreichen Mountainbike-Wegenetz, Top-Bikeparks, grandiosen Mehrtagestouren und Veranstaltungen mit internationalem Flair buhlt das Salzburgerland um Mountainbiker ...

  • Supertrail Rifugio Rosetta, GPS-Download
    Dolomiten: Hüttentour über die Pale di San Martino

    03.08.2018Fünf Bikes, vier Leser und eine Traum-Tour mit Hüttenübernachtung: Wir haben in den Dolomiten das beste Konzept eines Alpen-Bikes gesucht. Hier die GPS-Daten der Tour kostenlos ...

  • MTB-Touren & Durchquerung im Karwendel
    Abseits der klassischen Karwendel-Durchquerung

    23.12.2014Die klassische Karwendel-Durchquerung kennt fast jeder. Aber gibt es auch eine fahrbare Route von Innsbruck zum Achensee? Die Karte sagt: eigentlich nicht.

  • Österreich: Staatsmeisterschaft Marathon
    Geismayr und Tazreiter verteidigen Staatsmeister-Titel

    25.06.2018Der Kampf um den Titel des österreichischen Staatsmeisters war lange offen. Am Ende siegte jedoch der WM-Dritte Geismayr vor dem Weltmeister Lakata. Bei den Damen zeigte sich ...