Österreich: Nauders Österreich: Nauders Österreich: Nauders

Österreich: Nauders

  • Marco Toniolo
 • Publiziert vor 13 Jahren

Sanfte Schmugglerpfade über die Grenzen, Lifttransporte, freundliche Unterkünfte, keine Verbote und Ortler-Panorama – all das macht den Ort am Reschenpass zu einem Top-Revier:

Beim Stichwort “Nauders” denkt man an Schmugglerpfade, Reschenpass, Dreiländereck, Transalp-Etappenort – und einige werden sich noch an den legendären Snow-Downhill erinnern, der hier zwischen 1996 und 2000 im Winter ausgetragen wurde. Wenn ich persönlich an Nauders denke, dann sehe ich mich sofort in einem warmen, kuschligen Federbett liegen, aus dem ich am liebsten gar nicht mehr aufstehen möchte. Herrlich war das, damals, vor knapp zehn Jahren.

Ich war 1999 auf meiner ersten Alpenüberquerung, hatte die gemein steile Auffahrt übers Idjoch in den Beinen und tiefe Ringe unter den Augen. Zwei geräuschvolle Übernachtungen in Matratzenlagern hatten mir Schlaf und Nerv geraubt. Daher beschlossen wir damals, in Nauders keine Hütte, sondern eine Pension oder ein Hotel zu nehmen. Ich kannte das hübsch gelegene Dorf kurz vorm Reschenpass noch nicht. Nach einer heißen Dusche flanierten wir noch ein wenig durch die Gassen, fanden ein nettes Restaurant und ließen uns danach in die weichen Federn fallen. Ich glaube, diese Übernachtung hat mir damals die Kraft und Motivation gegeben, um die Tour überhaupt weiterzufahren. Seither überkommt mich dieses wohlige Gefühl, wenn ich an Nauders denke. Meine Oase in den Alpen.


Diese beiden Bike-Touren finden Sie als PDF-Download:

Tour 1: Über die Reschner Alm zum Grünsee (29,84 km, 720 hm, 3 h 00 Min.)

Tour 2: Rossbodenalm (32,93 km, 977 hm, 4 h 00 Min.)

Der malerisch gelegene Grünsee

Themen: GrünseeNaudersÖsterreichRossbodenalm

  • 0,99 €
    Österreich: Nauders

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Advertorial: Bikezeit | SalzburgerLand 2019
    Die schönsten Trails und atemberaubendsten Touren

    15.04.2019Den Alltag hinter sich lassen, eine der großen Radveranstaltungen erleben oder die Schönheiten des Landes intensiv erleben – im SalzburgerLand ist man als Mountainbiker immer am ...

  • Flowtrails für Mountainbiker in Europa
    Die 19 schönsten MTB-Flowtrails für zu Hause und Urlaub

    03.09.2016BIKE Special: 19 Flowtrails, für jeden fahrbar – von Trail-Designern für Einsteiger und Fortgeschrittene konzipiert. Gönnen Sie sich wieder mal einen Wochenendausflug oder sogar ...

  • MTB-Touren am Achensee
    Österreich: MTB-Revierguide Achensee

    14.01.2011Von oben sieht der Achensee dem Lago ähnlich. Der Unterschied: Vom Tiroler Meer führen Schotterstraßen ins Rofan und Karwendel. Trails sind selten, aber wenn, dann spannend. Wie ...

  • Hacklberg MTB Trail in Saalbach-Hinterglemm
    Österreich: Hacklberg Supertrail

    22.02.2009Nach der Gondel quält noch eine Schotterrampe. Aber Trail-Spezialist Tibor Simai weiß: Der Hacklberg-Trail vom Schattberg in Saalbach-Hinterglemm ist alle Mühe wert.

  • Top 10 Freeride-Reviere für Mountainbiker
    Die 10 schönsten Freeride-Reviere

    20.09.2018Supertrails mit Lift: keine Zeit und Kraft mit dem Aufstieg verschwenden, sondern nur ein paar Euro für den Lift. In diesen MTB-Regionen brauchen Sie volle Körperbeherrschung fürs ...

  • Österreich: Innsbruck

    15.09.2010Die Tiroler Landeshauptstadt ist Vertrider-Gebiet: Senkrechte Bergflanken und steilste Trails mit Vogelperspektive. Doch wir haben auch Pfade mit Flow entdeckt! In Tirols ...

  • Supertrail: Schotterreißn bei Haiming (Inntal)
    Österreich: Schotterreiß'n-Supertrail im Inntal

    10.04.2011Als Bike-Guide kennt Harald Philipp viele schöne Pfade. Doch dieser Trail hoch über dem Inntal hat ihm die Sprache verschlagen. Bis heute zählt der Schotterreiß’n-Trail zu seinen ...

  • Supertrail Rossalmhütten-Trail / Alter Almweg
    MTB-Flowtrail in den Kärntner Nockbergen

    07.01.2018Österreich, Natur-Trail, offiziell erlaubt – klingt komisch, ist in Kärnten aber Realität. Und der Star der Nockberge ist so lang wie sein Name: Rossalmhütten-/Alter Almweg-Trail.

  • Österreich, Zillertal-Special: Tour 2 Geiseljoch

    29.08.2007Die wohl schönste Tour im Zillertal – entweder als ultimativer Ein-Tages-Hammer oder als immer noch knackige Wochenend-Tour.