Nach einem leckeren Kuchen auf der Bichlalm reicht die Kraft vielleicht wieder für die Sommerbergalm oder die Schleierfälle.

zum Artikel