Supertrails: die 3 Flagschiffe von Sölden/Ötztal Supertrails: die 3 Flagschiffe von Sölden/Ötztal Supertrails: die 3 Flagschiffe von Sölden/Ötztal
Seite 1:

Die besten MTB-Trails rund um Sölden/Ötztal

Supertrails: die 3 Flagschiffe von Sölden/Ötztal

  • Sissi Pärsch
 • Publiziert vor 6 Jahren

Frisch geformter Kurven-Flow und Natur-Trails mit gigantischer Aussicht. Flüssige Flanierfahrten und technisch knackige Wege. In Sölden gibt es für jeden Geschmack den richtigen Trail-Genuss.

Teäre & Zaahe Line


Länge: 5,5 km / 700 hm

"Eigenwillig, stur" bedeutet teäre in der Ötztaler Mundart – dabei ist die Line ein einziger Flow-Ride. Passend betitelt ist die Zaahe Line, die als Schlaufe abzweigt: "anspruchsvoll, zäh, unbeugsam".

Anton Brey - Photography 130 Kurven reiht die Teäre Line aneinander.

Vollgepackt mit 130 Kurven und scheinbar endlosem Wellenmaterial ist die Teäre Line die Flow-Krönung der Bike Republic Sölden. Wie bei allen drei Trails shuttlet man mit der Gaislachkoglbahn zur Mittelstation. Der Einstieg zur Teäre liegt ein Stück unterhalb der Bahn, der Ausstieg direkt auf dem Bäckelar Pumptrack mitten im Ort. Dazwischen liegen gut fünf Kilometer purer Fahrspaß – und das sowohl für Anfänger als auch für verspielte Freerider.
Los geht’s mit wunderbar zu fahrenden Anliegern und Wellen – und im Grunde hört es damit auch gar nicht mehr auf. Erbauer Joscha Forstreuter sorgt mit seinen perfekt ausgeloteten Kurvenradien für den idealen Lauf. Es gibt keine abrupten Wechsel oder überraschende Bremsmanöver. Trotzdem sollten Trail-Neulinge das erste Mal nicht mit erhöhter Geschwindigkeit durch die Line ziehen. Nach zwei Dritteln der Strecke wird es dann auch anspruchsvoller und naturbelassener. Und nach 4,5 Kilometern wird man auf der Gletscherstraße ausgespuckt und hat die Wahl: Entweder rollt man nun entspannt auf Asphalt zurück nach Sölden, oder man biegt zum Finale links auf den schmalen, teilweise verblockten und technisch anspruchsvolleren Naturpfad ab.

Zaahe Line: von zahm auf zach

Abwechslung kommt rein mit der frisch errichteten Zaahe Line, die nach 1,6 Kilometern (gut sichtbar) von der Teäre Line abzweigt. Wer es sich zutraut, der wechselt hier vom zahmen Trail auf technisches Terrain. Auf der Schlaufe wird es anspruchsvoll und luftig: Die Zähe Linie serviert steile Kehren und viel Airtime.

Anton Brey - Photography Luftsprünge machen auch einige der Kids aus Sölden: Der 12-jährige Julius (Mitte) ist die Teäre und Zaahe Line in der ersten Saison 200 Mal gefahren.

Fazit zu den Flowtrails Teäre & Zaahe Line

So jung und schon so legendär: Die Strecke geshapt von Joscha Forstreuter ist ideal für Herantaster und ausreichend spannend für Fortgeschrittene. Wellen statt Wurzelgeflecht – perfekt, um an Fahrgefühl zu gewinnen. So geht Flow! Erst im finalen, naturbelassenen Abschnitt durch den Wald hinunter nach Sölden (umfahrbar über die Gletscherstraße) wird es gröber. Auf die Zaahe Line sollten tatsächlich nur sprunggewaltige und fortgeschrittene Fahrer abzweigen!

  • 1
    Die besten MTB-Trails rund um Sölden/Ötztal
    Supertrails: die 3 Flagschiffe von Sölden/Ötztal
  • 2
    Die besten MTB-Trails rund um Sölden/Ötztal
    Teil 2: Nene-Trail
  • 3
    Die besten MTB-Trails rund um Sölden/Ötztal
    Teil 3: Schölder-Trail
Gehört zur Artikelstrecke:

Ötztal: Bike Republic Sölden


  • Ötztal: Bike Republic Sölden
    Neue Heimat für Trailsurfer

    25.03.2016Direkt unterm Ötztaler Gletscher wächst ein Paradies aus Natur-Trails und frisch geshapten Lines. Hier der Bike-Republic-Guide über Sölden mit allen Tipps, MTB-Trails und Infos.

  • Die besten MTB-Trails rund um Sölden/Ötztal
    Supertrails: die 3 Flagschiffe von Sölden/Ötztal

    24.03.2016Frisch geformter Kurven-Flow und Natur-Trails mit gigantischer Aussicht. Flüssige Flanierfahrten und technisch knackige Wege. In Sölden gibt es für jeden Geschmack den richtigen ...

  • Zwei MTB-Touren rund um Sölden im Ötztal
    Gewaltige Weite: die stille Seite von Sölden/Ötztal

    24.03.2016In Sölden können Biker die ganze Bandbreite der Ötztaler Bergwelt erfahren. Hinauf an den Rand des Gletschers, hinunter auf Trails, hinüber in die ruhige Waldidylle. Zwei ...

  • Österreich: Ötztal BIKE Special
    Ötztal-Special: Bike Republic Sölden

    24.03.2016Neue Heimat für Trail-Fans: Die Söldener haben im Ötztal mit ihren Flowtrails, Events und bikefreundlichen Adressen die Bike Republic ausgerufen. Das Ziel: Sie wollen das Whistler ...

Themen: ÖtztalSöldenTourenTrails

  • 0,00 €
    GPS-Daten: Sölden/Ötztal

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Blackburn "Roll with it": Bikepacking-Film
    Mit dem Bike ins Abenteuer: einfach mal losfahren!

    04.08.2016Camping mit dem Bike? Auf zwei Stollenreifen auf große Abenteuer-Tour? Das geht und mit dem richtigen Packsystem sogar ganz gut. Spezialist Blackburn zeigt seine Vorstellung vom ...

  • MTB-Touren rund um München
    6 schöne MTB-Touren rund um München [GPS-Download]

    02.08.2020München ohne Isar-Trails. Geht doch gar nicht? Doch, das geht. Wir ließen uns zu einer Tour jenseits der bekannten Pfade überreden und waren überrascht, was Bayerns Hauptstadt zu ...

  • Love Trails – Respect Rules #2 No Shortcuts
    No Shortcuts – Bleibe auf den Wegen!

    03.12.2020Die zweite Regel unserer „Love Trails – Respect Rules“-Kampagne für Mountainbiker lautet: Bleibe auf den Wegen! Hier das Video mit YouTuber und Fahrtechnik-Trainer Leo Kast.

  • Italien: Mountainbike Revierguide Livigno
    Die schönsten MTB-Touren in Livigno

    10.08.2017Umzingelt von Passo- und Piz-Paraden empfängt Livigno winters wie sommers Freerider. Duty Free-Shopper freuen sich über Sprit und Schnaps, Flow-Freunde über ein gigantisches ...

  • Road to Moab 1: Boulder, Colorado
    Europa der Staaten

    13.10.2017Auf dem Weg zur Kullturstätte Moab bietet sich ein Zwischenstopp in Boulder an: Beste Trails aller Art erfreuen die Mountainbiker-Seele. Wir zeigen Ihnen die Top-Spots in und um ...

  • Love Trails – Respect Rules #6 Stop Building illegal
    Stop Building illegal – legale Strecken müssen her!

    11.01.2021Die sechste Regel unserer „Love Trails – Respect Rules“-Kampagne für Mountainbiker lautet: Stop Building illegal! Hier das Video mit Moritz und Elias.

  • Enduro im Ötztal: Jäger des goldenen Riesenschnitzels

    04.07.2013Sahnetrails und Riesenschnitzel – die Singletrail-Schnitzeljagd im Ötztal befriedigt die Ur-Bedürfnisse des Menschen. Am Ende sind fast alle Teilnehmer: glücklich und satt.

  • Drei Touren im Ferienland Kufstein

    22.06.2009Von München aus in knapp einer Stunde erreichbar: das Tiroler Ferienland Kufstein. Hier parken Sie das Auto, steigen aufs Bike und nehmen Kurs auf die drei Touren-Tipps vom ...

  • Foto-Reportage: Erstbefahrung Flowtrail Kärnten
    15 Kilometer: BIKE auf dem längsten Flowtrail Europas

    08.05.2020Bad Kleinkirchheim in Kärnten ging auf die Jagd nach Superlativen und hat jetzt den längsten Flowtrail Europas. Doch haben Biker auf der 15 Kilometer langen, fast ruckelfreien ...