Mountainbike-Tour_Flachau Mountainbike-Tour_Flachau

BIKE-Special 2016 Salzburger Land: Die schönsten Hüttentouren

1 – Flachau: Frauenalm-Runde mit Prechtlhütte im Marbachtal

Marc Schneider am 01.04.2016

Flachau: Frauenalm mal anders

Die Frauenalm-Runde ist eine der beliebtesten Bike-Touren in Flachau. Wir erklimmen den Frauenalmsattel aber nicht von Flachau, sondern von Wagrain aus und hängen nach der Abfahrt noch das Marbachtal dran.

SalzburgerLand_2016_Flachau_199

Von der Prechtlhütte in Richtung Talschluss.

Die schönste Hütten-Tour in Flachau: Frauenalm mal anders

Die Prechtlhütte ist schon eine außergewöhnlich schöne Almwirtschaft. Das reizvolle Marbachtal, in dem die Hütte liegt, ist von Flachau aus auf einer sehr einfachen Tour zu erreichen. Wir machen es anders und fahren vorher "von hinten" über Wagrain zur Frauenalm und rollen nach der Abfahrt noch einmal gut 200 Höhenmeter bergauf, um dort hinten im Talschluss den Tag entspannt ausklingen zu lassen.

Tourenbeschreibung:
Start ist beim Tourismusverband im Zentrum von Flachau. Zunächst geht es entlang der Enns in Fließrichtung auf dem Radweg aus dem Ort heraus. Am Kreisverkehr (Radwegunterführung) links auf den Radweg nach Wagrain wechseln. In Höhe des Moadörfl die Bundestraße überqueren und zur Liftststion des Sessellifts. Dem Verlauf des Sessellifts auf Forstwegen bis zu dessen Bergstation bergauf folgen (Daarmoos). Nun geradeaus am Hang entlang kupiert zur Mittelstation der Gondelbahn von Wagrain. Diese rechts liegen lassen und geradeaus dem Forstweg zur Schüttalm folgen. Von der Schüttalm bergauf über den Frauenalmsattel und dem Forstweg an der Frauenalm vorbei stets bergab bis ins Ennstal fahren. Im Ennstal rechts dem Ennsradweg gegen die Fließrichtung taleinwärts folgen. Nun der Beschilderung Marbachtal bis zum Talschluss des Marbachtals folgen. Einkehr in der Prechtlhütte und lässig auf dem Ennsradweg nach Flachau zurück rollen.

Höhenprofil MTB-Tour Flachau Frauenalm

Das Höhenprofil zur Frauenalm-BIKE-Tour in Flachau.

Tour-Daten und Tour-Infos

  • 48,91 km/1352 hm
  • Fahrzeit 5 h
  • Kondition 4/5
  • Fahrtechnik 2/5
  • Panorama 5/5
  • Schwierigkeit: mittel

Die Hütte: Prechtlhütte

Die wohl schönste Hütte von Flachau steht noch da, als wäre in den letzten 100 Jahren nichts passiert. Nur das Holz hat noch mehr Patina bekommen.

SalzburgerLand_2016_Flachau_194

Wie aus einer anderen Zeit präsentiert sich die Prechtlhütte im Marbachtal. Dahinter wacht der Faulkogel.

➲ Die Hütte
Im Jahr 2012 wurde die Prechtlhütte von den Lesern der Kronenzeitung zur beliebtesten Almsommerhütte gewählt. Mit gutem Grund: Die Hütte ist eben noch eine echte Almhütte, betrieben von der Bauernfamilie, die hier die eigenen Produkte von der Alm anbietet.

➲ Die Lage
Das Marbachtal ist ein reizvolles, kleines Seitental unweit des Ursprungs der Enns.

➲ Mit dem Bike zur Alm
Von Flachau führt eine sehr einfache, gut beschilderte Tour ins Marbachtal. Unser Tipp sieht etwas anders aus. Nach der Runde über die Frauenalm hängen wir den Abstecher zur Prechtlhütte noch dran, s. oben.

"Entspannen und erholen" – Hubert Rettensteiner, Hüttenwirt Prechtlalm

SalzburgerLand_2016_Flachau_211

Hubert Rettensteiner, Hüttenwirt Prechtlalm

Bitte beschreibe kurz den Charakter Eurer Hütte aus persönlicher Sicht.
Die urige Prechtlalm liegt am Fuße des Faulkogels, eingebettet in schöner Naturlandschaft. Durch die Almwirtschaft wird die Landschaft gepflegt und bietet Platz für viele Lebensräume.

Mit welchen Besonderheiten oder besonderen Angeboten könnt Ihr Eure Gäste locken?
Auf der Alm können sich die Gäste entspannen und erholen. Gleichzeitig verwöhnen wir sie mit hausgemachten Produkten wie Brot, Käse, Speck und vielem mehr.

Biker, die es zur Hütte geschafft haben, freuen sich aber noch auf etwas anders...
Ja, die sehr Hungrigen fragen nach den selbst gemachten Hauswürsten immer noch nach unserem Nachtisch, dem "Almgeheimnis". Deshalb werde ich jetzt nicht verraten, was es ist. Ich frag mich nur immer, wo die das alles hinstecken.

An der Prechtlhütte im hinteren Marbachtal ist die Zeit stehen geblieben. Von Flachau kann man einfach und direkt oder über den Frauenalmsattel über Wegrain dahin fahren.

Alle Infos zum MTB-Revier Flachau

Das Revier
Mit dem Motto "Best for Biker" werben die Flachauer für ihr umfassend aufgestelltes Angebot für Biker. Der Ort hat eine zentrale Lage und erlaubt deshalb Touren in alle Himmelsrichtungen, die hier in aller Regel keine "Stich-Touren" sind, sondern über die Seitentäler als Runden ausgebaut werden können. Alles Wichtige steht unter www.flachau.com

Touren-Infos
Auf www.flachau.com finden sich 45 Tour-Beschreibungen mit GPS-Download.

Bikeguides
Die Fun & Pro Bike Academy von Rupert Pichler bietet täglich geführte Touren in zwei Levels. www.fun-pro.com

Bike-Hotels
Im Internet unter www.flachau.com befindet sich eine Liste von Biker-freundlichen Betrieben. Dort bietet sich auch die Möglichkeit, 3-Tages- oder Wochenpauschalen zu buchen.

Bikeshops
Hier ist wiederum der Shop der Fun & Pro Bike Academy im Zentrum von Flachau die Anlaufstelle Nummer eins. Dort gibt es auch Mountainbikes und E-MTBs zum Ausleihen.

Bike-Events
Die Bike Night ist das Veranstaltungs-Highlight für Biker. Herzstück der Veranstaltung ist der Marathon bei Flutlicht mit der spannenden Downhill-Passage entlang der Hermann-Maier-Weltcup-Strecke, über die im Winter die Skiweltcups der Damen rauscht. Termin 2016: 13. und 14. August. www.bike-night.at

Seite 2 / 8
Marc Schneider am 01.04.2016
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren