Giganten-Tour: Stilfser Joch und Timmelsjoch Giganten-Tour: Stilfser Joch und Timmelsjoch Giganten-Tour: Stilfser Joch und Timmelsjoch

Vom Rennrad aufs MTB: Stilfser Joch & Timmelsjoch

Giganten-Tour: Stilfser Joch und Timmelsjoch

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 9 Jahren

Stilfser Joch und Timmelsjoch: Vis-à-vis dem Ortler, auf Du und Du mit 48 Serpentinen. Zwei legendäre Alpenpässe mit dem Rennrad bezwingen, dann aufs Bike, Staub schlucken auf Weltklasse-Trails.

Die Idee der Giganten-Tour lautet: zwei der schönsten Alpenpässe mit dem Rennrad bezwingen und dann je einen Weltklasse-Trail mit dem Bike ins Tal fahren. Dazu braucht es pro Person zwei Räder, sowie einen Shuttlebus mit Fahrer. Wegen der großen Höhe (Schnee) ist das Projekt nicht vor Hoch/Spätsommer realisierbar. Am Wochenende und in der Hochsaison ist zu viel Verkehr auf den Straßen – dann sollte man beide Varianten meiden.

BIKE-Testchef Christoph Listmann, TOUR-Redakteur Andreas Kublik und Fotograf Wolfgang Watzke wagten das Unternehmen: Stilfser Joch mit dem Rennrad hochkurbeln und dann den Goldsee-Trail mit dem Mountainbike runterbrettern. Dann weiter zum Timmelsjoch und nochmal daselbe Spiel.


Den gesamten Artikel mit ausdrucksstarken Bildern finden Sie unten kostenlos als PDF-Download.

Wolfgang Watzke Legendäre Alpenpässe wie das Stilfser Joch mit Weltklasse-Trails kombinieren. Wie dem Goldsee-Trail auf dem Bild.

Themen: ItalienLatschOrtlerSüdtirolTimmelsjoch

  • 0,99 €
    Italien: Stilfer Joch und Timmelsjoch

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • MTB-Tour Vinschgau-Cross
    Südtirol: Vinschgau-Cross in drei Tagen

    12.04.2011Die Trails am Sonnenberg sind jetzt schon schneefrei und lassen sich zu einer Drei-Tages-Tour verbinden. Auf dem Höhenweg von Latsch zum Reschensee stoßen Mountainbiker auf längst ...

  • Italien: Südtirol-Special

    01.11.2011Das große 16-Seiten-Special: Herbsttouren in Südtirol – Die besten Trails zwischen Sterzing und Kaltern. Außerdem: Biken, lecker essen und neuen Wein probieren.

  • Transalp: Westalpen Frankreich-Italien

    14.07.2006Westlich des Rhoneknies schlagen die Alpen einen Bogen nach Süden: Hier überqueren Sie den Hauptkamm nicht, Sie folgen den Viertausendern auf wilden Pfaden bis zum Mittelmeer.

  • Die besten MTB-Touren im Pustertal
    Südtirol: Mountainbike Revierguide Pustertal

    10.07.2015Kronplatz, Pragser Wildseee, Sextner Dolomiten – allesamt Touren-Klassiker mit einem Maximum an Panorama. Unsere MTB-Touren im Pustertal führen Mountainbiker direkt dorthin.

  • Italien, Schweiz, Österreich: Dreiländer-Tour

    08.03.2006Vier Tage, drei Länder: Bei der Dreiländer-Tour durch Österreich, Italien und die Schweiz kann man sich die Route im Baukasten-System selbst zusammenstellen. Um den Rest kümmern ...

  • Alpentouren Italien: Livigno – Bocchetta Trelina

    12.04.2010GPS-Daten Download für fünf Alpentouren in Italien

  • Gardasee: MTB-Tour Tremalzo
    Gardasee: MTB-Klassiker Tremalzo

    09.06.2014Für Guido Thaler, Marathon-Racer, ist der Tremalzo der einzig wahre Klassiker am Gardasee. Doch diese MTB-Tour auf den Tremalzo hat von Riva mehr als 2000 Höhenmeter.

  • Italien: Mountainbike Revierguide Livigno
    Die schönsten MTB-Touren in Livigno

    10.08.2017Umzingelt von Passo- und Piz-Paraden empfängt Livigno winters wie sommers Freerider. Duty Free-Shopper freuen sich über Sprit und Schnaps, Flow-Freunde über ein gigantisches ...

  • Italien: Mythos Tremalzo-Pass

    31.07.2008Tunnelblick als Höhepunkt eines 1863 Meter hohen Kletter-Epos. Kaum ein Anderer Alpenberg ist von größerem Mythos umweht als der Tremalzo-Pass am Gardasee. Wir waren einen Tag am ...

  • Mountainbike-Touren am Comer See
    Italien: Revier-Guide Comer See

    15.05.2014Die Berge um den Comer See sind grüner als am Gardasee, die Anstiege steil und die Pfade ruppig. Ein traumhafter Geheimtipp für Mountainbiker – noch!

  • Italien: Pale di San Martino

    31.07.2009Dolomiten: Vom bequemen Schotterweg durchs Val Venegia aus sind die Felspfeiler der Pale di San Martino schon ziemlich imposant. Doch diese Jungs wollten ja unbedingt ganz hinauf ...