Italien: Lago-Coast-Supertrail Italien: Lago-Coast-Supertrail Italien: Lago-Coast-Supertrail

Mountainbike-Route „Coast-Trail“ am Gardasee

Italien: Lago-Coast-Supertrail

  • Andi Wittmann
 • Publiziert vor 9 Jahren

Andi Wittmann zählt seit 2012 einen Gardasee-Trail zu seinen persönlichen Favoriten: den Coast-Trail. Der neue Freeride-Trail zweigt von der Altissimo-Straße ab und ist eine echte Lago-Bereicherung.

Nee, echt kein Geröll. Praktisch nur Waldboden und Flow – keine Ahnung, wie oft ich das gehört habe, während wir die Altissimo-Straße hochgetreten sind. Normalerweise mag ich die typischen Gardasee-Trails nämlich nicht. Ständig diese Wacker und das verblockte Zeug, das einfach keinen Fahrfluss aufkommen lässt. Aber da ich nun sowieso schon mal zum BIKE-Festival angereist war und bis zum King-of-Dirt-Event noch ein paar Tage Zeit waren, habe ich mich von Fotograf Markus Greber breitschlagen lassen. Freeride-Kollege Guido Tschugg hatte grad auch nichts besseres als Eis essen zu tun und kam direkt mit.

Knapp 1000 Höhenmeter können sich im Frühjahr, wenn man noch ziemlich untrainiert ist, ganz schön ziehen. Aber die Straße zum Altissimo rauf lässt sich ja Gott sei Dank auch gemütlich hochkurbeln. Irgendwann ist die Malga Casina erreicht, und etwas unterhalb davon zweigt der neue Freeride- Trail endlich rechts ab. Und es geht tatsächlich schön flowig dahin. Waldboden! Sanfte Kurven! Die Baumstämme mit ihrem ersten hellgrünen Flaum fliegen nur so vorbei.


Die gesamte Info zum Coast-Trail am Gardasee gibt es unten als PDF-Download.

BIKE Magazin Der neue Freeride-Trail gefiel Andi Wittmann richtig gut.

Themen: Andi WittmannBIKE-SupertrailItalienLago-Coast-Trail

  • 0,99 €
    Italien: Lago-Coast-Supertrail

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Kalkkögel (Österreich): Seejöchl Mountainbike-Trail
    Fast wie Dolomiten: der Seejöchl Supertrail

    10.04.2015Kurbelt man von Grinzens durchs Senderstal hinauf, steht man plötzlich direkt vor einer Dolomiten-Wand. Zumindest sieht die Zahnreihe der Kalkkögel so aus. Mit Bike-Bergsteigerin ...

  • Italien: Livigno
    Männerausflug mal anders: Hüttentour Livigno

    07.06.2021Bikepark, Hochgebirgs-Trails und ein einfaches Bett im Baitèl direkt am Berg. Touren-Autor Andreas Kern ist mit zwei Kumpels zu einem echten Männerwochenende nach Livigno ...

  • Italien: Dolomiten (Fotostory)

    30.06.2009Selbst Da Vinci hätte sie nicht schöner modellieren können. Die Dolomiten sind landschaft liche Kunstwerke, die Biker aus aller Welt magisch anziehen – allerdings braucht man ...

  • Alpentouren Italien: Livigno – Passo di Val Trela

    12.04.2010GPS-Daten Download für fünf Alpentouren in Italien

  • Italien: Dolomiten – Stubaital

    24.11.2003Die Felsriesen im Stubaital sehen aus wie Dolomiten und sind es auch. Schließlich wurde das bleiche Gestein hier zuerst entdeckt. Das Beste: Im berühmten Gletschertal sind 1000 ...

  • Revierguide Triest: GPS-Daten
    Revierguide: Die 3 schönsten Touren rund um Triest

    30.12.2016Die italienische Hafenstadt Triest liegt so nah an der slowenischen Grenze, dass die MTB-Trails beider Länder im Hinterland verschmelzen. Sie führen überraschend geschmeidig durch ...

  • Garda Ronda: MTB-Umrundung am Gardasee
    Gardasee: 4 Bike-Tage auf unbekannten Pfaden

    25.08.2017601er, Tremalzo, Altissimo: Manche Biker kennen diese Lago-Klassiker besser als ihre Hometrails. Aber warum immer Nordufer? Gardasee-Experte Uli Stanciu hat uns auf eine ...

  • Supertrail Kyber-Pass in Whistler
    Kanada: Kyber-Pass-Trail in Whistler

    31.07.2012Richie Schley hat ein Gespür für gute Trails. Einer der Besten – der Kyber-Pass-Trail – wartet vom Gipfel des Whistler Mountain auf ihn und bietet das Rundum-Paket eines ...

  • Supertrail: Russenweg in Lienz (Osttirol)
    Der Russenweg bei Lienz als Supertrail

    29.07.2014Vor der Osttiroler Stadt Lienz türmen sich die Hohen Tauern – die Wiege von Weltmeister Alban Lakata. Sein Lieblingsberg: der 2057 Meter hohe Hochstein. Hier zeigt er seinen ...