Smaragd-Wasser im ehemaligen Minenhafen unterhalb von Nebida.

zum Artikel