ItalienMonte Breda: Supertrail am Idrosee

Monte Breda: Supertrail am IdroseeFoto: Moritz Ablinger

Über dem Westufer des Lago d’Idro zieht sich ein spektakulärer Kamm-Trail über den Monte Breda. Über seine Fahrbarkeit scheiden sich die Geister – für Trailguide Mathias Marschner aber ein klarer Fall: "Super!"

Googelt man den Monte-Breda-Trail, so findet man unter den Kommentaren alles zwischen "der wohl beste Trail der Welt" und "weitgehend unfahrbar und extrem ausgesetzt". Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen. Oder anders: Es stimmt beides, denn der Trail hat unterschiedliche Gesichter.

Zu Beginn zieht er extrem schmal und ausgesetzt dahin – Fahrfehler hätten hier absolut finale Auswirkungen. Charakterstarke schieben hier demütig die gefährlichsten Passagen, selbst wenn sie sie fahren könnten.

Nach einem zwischenzeitlichen Feuerwerk an technisch variantenreicher Unterhaltsamkeit bekommt man zum großen Finale das vielleicht Flowigste, was man sich nur vorstellen kann. Einige hundert Höhenmeter über dem glitzernden See gleitet man nahezu rüttelfrei dahin.

Hier können Sie die GPS-Daten des BIKE-Supertrails Nr. 85 "Monte-Breda-Trail" (BIKE 08/2022) kostenlos herunterladen. Sie finden den Download-Bereich direkt unterhalb dieses Artikels. Die Trail-Runde hat insgesamt 27 Kilometer und 1152 Höhenmeter, die oberen Sektionen sind anspruchsvoll. Viel Spaß beim Nachfahren!

Downloads:

Meistgelesene Artikel