Tunnel durchbohren die Felsen auf der Hochebene; Militärstraßen führen in angenehmer Steigung zu den Stellungsforts, und die Nachschub-Trails klammern sich zum Teil abenteuerlich an Felswände. An manchen Aussichtspunkten kann man bis Venedig sehen. Kriegsgeschichte auf Schritt und Tritt. 

zum Artikel