Italien/Schweiz: Luganer See Italien/Schweiz: Luganer See Italien/Schweiz: Luganer See

Italien/Schweiz: Luganer See

  • Marco Toniolo
 • Publiziert vor 14 Jahren

Der Luganer See ist eher klein, dafür umso vielfältiger. Auf Tour um sein verzweigtes Becken entdeckt man immer einen seiner Schweizer oder italienischen Arme. (BIKE 8/2007 – Teil 5 der Seen-Serie)

Wenn sich ein Weg auf der Landkarte so sanft an die Höhenlinien schmiegt, dass man seine Zickzack-Linien kaum erkennen kann, dann ist das ja erst mal ein gutes Zeichen. Besonders steil wird es in den engen Serpentinen also nicht werden. Der Nachteil: Weil der eingezeichnete Weg exakt auf den Höhenlinien liegt, können wir nicht erkennen, ob es sich um eine gepunktete, gestrichelte oder durchgezogene Linie handelt. Von fahrbar bis komplett schieben ist alles möglich. Dazu kommt, dass die Höhenlinien hier extrem dicht gestaffelt beieinander liegen – sprich: Schießt man über eine der engen Wegserpentinen hinaus, folgt wahrscheinlich direkt ein freier Fall zum Luganer See. Von der obersten Kurve, auf 1130 Metern Höhe bis zur Wasseroberfläche auf 272 Metern Höhe wäre das immerhin ein Flug von – piiiiiiiioouuu ... mein Finger fliegt geradeaus über die Höhenlinien hinweg – platsch: 850 Höhenmetern. Es wäre daher schon hilfreich, wenn wir ein wenig mehr über diesen Weg herausbekommen könnten. Doch leider gibt es nicht einmal im Internet brauchbare Informationen über den Weg, der uns so magisch anzieht. Wir werden es also selbst herausfinden müssen.


Diese vier Touren finden Sie als Kurzbeschreibungen im gratis PDF-Download:
1. Madonna del Faggio (31 km, 1300 hm)
2. Bellavista (38 km, 1340 hm)
3. Monte Arbostora (34 km, 700 hm)
4. Tremezzo (58 km, 1400 hm)

Themen: ItalienLuganerSchweizSee

  • 0,99 €
    Luganer See

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Rally di Romagna Blog #4
    Il Muro!

    06.06.2016Dritte Etappe der Rally di Romagna: Über 88 Kilometer ging der Ritt. Mit Höhenmeter wurde die ganze Woche schon nicht gegeizt. 3000 waren angegeben, fast 3500 sind es am Ende ...

  • Auf Danny MacAskills Spuren durchs Engadin
    Graubünden – wirklich das „Home of Trails“?

    14.06.2019Seit mehreren Jahren vermarktet sich Graubünden selbstbewusst als „Home of Trails“. Im letzten Herbst konnten wir diesem Versprechen auf den Spuren Danny MacAskills vier Tage lang ...

  • Mountainbike-Revier Adamello-Brenta
    Italien: Adamello

    19.05.2010Problem-Bär Bruno könnte noch leben, wenn er im Naturpark Adamello-Brenta geblieben wäre. Denn in Ponte di Legno sind die Menschen nicht nur echte Bären-, sondern auch ...

  • Trail-Duell in Graubünden: Claudio Caluori vs Steve Peat
    Retro Trail: "Take Claudio to the Limit"

    12.07.2021In der Serie „Take Claudio to the Limit“ fordern fünf prominente Mountainbiker Claudio zum Duell auf den Trails in den fünf Bike-Regionen Graubündens.

  • Schweiz: MTB Revier-Guide Lago Maggiore Nord
    Tessin: 3 Mountainbike Touren um den Lago Maggiore

    12.01.2018Lago Maggiore: Die Trails um die Nordspitze wickeln sich im Herbst durch farbintensive Kastanienwälder, und auf die aussichtsreichsten Gipfel helfen Lifte. Grund genug, um mal ins ...

  • Eröffnung Mountainbike-Tour Stoneman Glaciara
    Schweiz: Stoneman Glaciara – 127 km um die Gletscher

    02.08.2017Stoneman Teil 3: Die dritte Sensationsroute mit dem Steinmännchen-Logo schlängelt sich ab sofort im schweizerischen Wallis um die größten Gletscher der Alpen.

  • Behind the scenes bei MacAskill-Video „Home of Trails“
    Behind the scenes bei „Home of Trails“

    07.05.2018Im Video „Home of Trails“ durchqueren Danny MacAskill und Claudio Caluori die Region Graubünden. Um zum Endresultat zu gelangen, wurde monatelange geplant und beim zehntägigen ...

  • Schweiz: Mountainbiken um Davos
    Die drei Top-Trails rund um Davos

    28.09.2018Die Scouts der Supertrail-Maps stellen BIKE-Lesern die drei absoluten Must-do-Rides vor, die es rund um Davos gibt: Pischagrat, Chörbschhorn-Trail und Parsenn-Trail.

  • Italien: Finale Ligure

    24.07.2006In Finale Ligure treffen die Westalpen auf das Meer – eine einzigartige Kombination aus unzähligen Bike-Trails und malerischen Bedebuchten. (BIKE 7/2006)